Wiesbaden

Infos zur City-Bahn

  • schließen

Eine Dialogbox steht fortan am Bürgersaal in Biebrich. Weitere Stationen sollen folgen.

Alles neu macht der Mai, so auch bei der City-Bahn: Damit sich Bürger vor Ort über den aktuellen Planungsstand informieren und mit den Botschaftern des Projektes ins Gespräch kommen können, steht ab sofort die Dialogbox zur Verfügung. Sie kommt in den Stadtteilen entlang der Streckenführung zum Einsatz. Erste Station in diesem Monat ist der Platz am Bürgersaal in Biebrich.

„Wir brauchen eine Lösung für die Verkehrsprobleme in Biebrich“, sagt der Ortsvorsteher Kuno Hahn (SPD). „So wie heute kann es nicht weitergehen.“ Daher wolle man versuchen, „den Menschen die Notwendigkeit einer zukunftsorientierten und nachhaltigen Mobilität zu vermitteln“, ergänzt Hermann Zemlin, Geschäftsführer der City-Bahn GmbH.

Bereits im vergangenen Jahr stand eine Dialogbox am Mauritiusplatz, eine weitere am Hauptbahnhof. Dort konnten sich die Besucher per Touchscreen und Monitor über das Vorhaben informieren.

Die Dialogbox in Biebrich, Straße der Republik 17-19, ist immer donnerstags von 12 bis 18 Uhr, freitags von 9 bis 15 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Bis zum 31. Mai steht sie dort an der Galatea-Anlage. Weitere Orte folgen.

Parallel dazu wird auch der Online-Dialog fortgeführt. Die Informationen dort werden ständig aktualisiert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare