1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wiesbaden

Fest für Obdachlose in Wiesbaden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Diana Unkart

Kommentare

Seit Jahren veranstaltet Betina Weiler gemeinsam mit vielen Helferinnen und Helfern ein Neujahrsessen für obdachlose Menschen in Wiesbaden.
Seit Jahren veranstaltet Betina Weiler gemeinsam mit vielen Helferinnen und Helfern ein Neujahrsessen für obdachlose Menschen in Wiesbaden. © Michael Schick

Betina Weiler organisiert jedes Jahr ehrenamtlich ein Neujahrsessen.

Eine warme Mahlzeit, Gelegenheit zu Gesprächen, ein wenig Unterhaltung und Ablenkung: Seit Jahren veranstaltet Betina Weiler gemeinsam mit vielen Helferinnen und Helfern ein Neujahrsessen für obdachlose Menschen in Wiesbaden. Die Geschäftsfrau engagiert sich ehrenamtlich. Pandemiebedingt erstreckt sich die Veranstaltung über mehrere Tage. Am Mittwoch waren die Clowndoktoren zu Gast in der Teestube des Diakonischen Werkes Wiesbaden. (diu/Michael Schick)

Auch interessant

Kommentare