Botschafter der Stadt

Preis für Knabenchor

Der Wiesbadener Knabenchor erhält in diesem Jahr den Kulturpreis der Landeshauptstadt Wiesbaden. Das teilte die Stadt am gestrigen Dienstag mit. Eine Jury um Kulturdezernentin Rose-Lore Scholz (CDU) hatte den Sieger gekürt. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

„Seit über 50 Jahren bereichert der Wiesbadener Knabenchor bei konstant hoher künstlerischer Qualität die Musiklandschaft und das kulturelle Leben unserer Stadt“, begründet Scholz die Entscheidung der Jury. Zahlreiche Chor- und Orchesterkonzerte hätten den Chor bereits über die Grenzen der Rhein-Main-Region hinaus bekannt gemacht – sogar im Ausland. Der Chor sei Botschafter der Landeshauptstadt und trete gemeinsam mit anderen Jugend- und Knabenchören bei Konzertprojekten im In- und Ausland auf. (uf.)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare