+
Glück für Besucher: Die Ausstellungen im Museum Wiesbaden werden verlängert.

Wiesbaden

Ausstellungen im Museum Wiesbaden werden verlängert

  • Kerstin Klamroth
    vonKerstin Klamroth
    schließen

Dank der Kulanz der Leihgeber können Kunstwerke des Expressionismus noch länger bewundert werden.

Die Sonderausstellungen „Lebensmenschen – Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin“ und „Ludwig Knaus – Homecoming“ im Museum Wiesbaden werden verlängert. Dank der Kulanz der 40 Leihgeber sei die große expressionistische Schau „Lebensmenschen“ bis zum 23. August und die Ausstellung des Wiesbadener Malers Ludwig Knaus „Homecoming“ bis zum 15. November zu sehen, teilt das Museum mit. Mehr als 7000 Quadratmeter böten im Museum weiträumig Platz, so dass jeder Besucher und jede Besucherin genügend Abstand zu anderen Gästen halten könne, sagt Museumsdirektor Andreas Henning.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare