Ressortarchiv: Wiesbaden

Polizeieinsatz in Wiesbaden eskaliert und gefilmt – Mann leistet „massiven Widerstand“

Zeugin meldet Schlägerei

Polizeieinsatz in Wiesbaden eskaliert und gefilmt – Mann leistet „massiven Widerstand“

In Wiesbaden gerät ein Polizeieinsatz außer Kontrolle. Ein 22-Jähriger leistet laut Polizei „massiven Widerstand“, die Szene wird von Umstehenden auch mit dem Handy aufgenommen.
Polizeieinsatz in Wiesbaden eskaliert und gefilmt – Mann leistet „massiven Widerstand“
Orgelspieltisch schwebt ein

Wiesbaden

Orgelspieltisch schwebt ein

In einer aufwendigen Aktion ist in Wiesbaden der neue Orgelspieltisch auf die Empore gehoben worden. Zur Einweihung ist ein Konzert geplant.
Orgelspieltisch schwebt ein
 „Für Sozialwohnungen braucht man das Baugebiet Ostfeld nicht“

Wiesbaden

„Für Sozialwohnungen braucht man das Baugebiet Ostfeld nicht“

Linken-Chef Bohrer spricht über Bauflächen in Wiesbaden, das erwartete Defizit und die Interessen der Immobilienwirtschaft.
„Für Sozialwohnungen braucht man das Baugebiet Ostfeld nicht“

Wiesbaden

Mehr Geld für die Kultur

Der Wiesbadener Magistrat hat für coronabedingte finanzielle Ausfälle der Kultureinrichtungen Zuschüsse von insgesamt 2,75 Millionen Euro beschlossen.
Mehr Geld für die Kultur

Wiesbaden

Bei Scheitern weniger Geld

Die Grünen möchten die städtischen Gesellschaften in Wiesbaden zu Vorreitern in Sachen Klimaschutz machen.
Bei Scheitern weniger Geld
Veranstaltungsbranche befürchtet Pleitewelle – und demonstriert für eine „mutigere Politik“

Corona-Krise

Veranstaltungsbranche befürchtet Pleitewelle – und demonstriert für eine „mutigere Politik“

Beschäftigte und Selbständige aus der Veranstaltungsbranche befürchten eine coronabedingte Pleitewelle. In Wiesbaden demonstrieren sie für mehr Geld und eine „mutigere Politik“.
Veranstaltungsbranche befürchtet Pleitewelle – und demonstriert für eine „mutigere Politik“
Alkoholausschank in Wiesbaden eingeschränkt

Hotspot Rhein-Main

Alkoholausschank in Wiesbaden eingeschränkt

Die Infektionszahlen in großen Städten steigen. Deshalb werden die Auflagen verschärft. Eine Sondergenehmigung bekommt das Staatstheater in Wiesbaden.
Alkoholausschank in Wiesbaden eingeschränkt
Sommertheater im Nerotal

Wiesbaden

Sommertheater im Nerotal

Das Stück „Die Fliegen“ von Sartre wird auf der Freilichtbühne am Schloss Freudenberg in Wiesbaden gegeben.
Sommertheater im Nerotal

Wiesbaden

Ausstellung über historische Gärten

Im Schloss Biebrich in Wiesbaden läuft bis zum 10. September die Ausstellung „Aufbruch zur Moderne – Gartenarchitektur der 1950er bis 1970er Jahre im Rhein-Main-Gebiet“.
Ausstellung über historische Gärten

Wiesbaden

Tagesmütter gesucht

Wegen der Corona-Krise droht die Warteliste für die Kinderbetreuung bei Tagesmüttern in Wiesbaden noch länger zu werden. Dass der Bildungsträger Evim in die Betreuung einsteigt, könnte für etwas …
Tagesmütter gesucht

Pandemie

Hochzeit ohne Abstand

In Hessen steigt die Zahl der Corona-Infektionen. Auch die Hochzeit eines Brautpaares aus Wiesbaden in Mainz hat dazu beigetragen.
Hochzeit ohne Abstand

Wiesbaden

Ideen fürs Parken

Eswe Verkehr erarbeitet Leitlinien für ein Parkraummanagementkonzept in Wiesbaden. Dazu sind auch die Bürgerinnen und Bürger gefragt.
Ideen fürs Parken
Tödlicher Unfall in Wiesbaden: Ein Autofahrer verliert plötzlich die Kontrolle

Wupperstraße gesperrt

Tödlicher Unfall in Wiesbaden: Ein Autofahrer verliert plötzlich die Kontrolle

Ein Autofahrer in Wiesbaden verliert plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Zufällig ist ein Arzt am Ort des Unfalls.
Tödlicher Unfall in Wiesbaden: Ein Autofahrer verliert plötzlich die Kontrolle

Wiesbaden

13 Millionen für Schulen vom Land

Das Land fördert die Digitalisierung der Wiesbadener Schulen mit WLAN. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) übergab die entsprechenden Förderzusagen.
13 Millionen für Schulen vom Land

Wiesbaden

Neues Bündnis gegen Bauprojekte

Initiativen fordern klimagerechtes Handeln in der Stadtentwicklung für Wiesbaden und die Region.
Neues Bündnis gegen Bauprojekte
Gelungene Sanierung

Wiesbaden

Gelungene Sanierung

Das älteste Fachwerkhaus Wiesbadens steht in Delkenheim. Das Gebäude, Teil einer alten Mühle, wird jetzt von einer Jury für den hessischen Denkmalpreis begutachtet.
Gelungene Sanierung
Oberbürgermeister und Landrat werben für die Citybahn

Wiesbaden

Oberbürgermeister und Landrat werben für die Citybahn

Die Oberbürgermeister aus Mainz und Wiesbaden sowie der Landrat aus dem Rheingau-Taunus-Kreis werben für die umstrinne Citybahn. Bei den Gegnern des Projekts wird der Ton rauer.
Oberbürgermeister und Landrat werben für die Citybahn
Schau der Wiesbadener Künstlergruppe 50

Wiesbaden

Schau der Wiesbadener Künstlergruppe 50

Ausstellung im Stadtmuseum am Markt anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Gruppe.
Schau der Wiesbadener Künstlergruppe 50
17 neue Videoanlagen

Wiesbaden

17 neue Videoanlagen

Die Innenstadt soll sicherer werden. Deswegen werden werden Hauptbahnhof und Platz der Deutschen Einheit per Video überwacht. Das Land fördert das Projekt mit 1,2 Millionen Euro.
17 neue Videoanlagen
Damit sich Armut in Wiesbaden nicht vererbt

Wiesbaden

Damit sich Armut in Wiesbaden nicht vererbt

In Wiesbaden reißt die Corona-Pandemie ein Loch in den städtischen Haushalt. Bündnissprecherin Nicole Nestler fordert, das Geld für die Kinder- und Jugendarbeit nicht zu kürzen.
Damit sich Armut in Wiesbaden nicht vererbt
Viel Lob fürs Caligari Wiesbaden

Wiesbaden

Viel Lob fürs Caligari Wiesbaden

Das vielleicht schönste deutsche Kino kommt sehr gut an beim Publikum. Trotzdem gibt es Handlungsbedarf.
Viel Lob fürs Caligari Wiesbaden
Mit E-Bikes nach Biebrich und den Michelsberg hoch

Wiesbaden

Mit E-Bikes nach Biebrich und den Michelsberg hoch

Wie die hügelige Landeshauptstadt den Radverkehrsanteil steigern möchte. Zehn Euro pro Einwohner fließen für den Wegebau.
Mit E-Bikes nach Biebrich und den Michelsberg hoch

Wiesbaden

Läden, Wohnungen und Büros

Die Stadt Wiesbaden plant für das Gebäude, in dem derzeit noch Karstadt-Sports beheimatet ist, eine andere Nutzung. Die Eigentümergesellschaft zeigt sich kooperativ.
Läden, Wohnungen und Büros
Klingenbach renaturiert

Wiesbaden

Klingenbach renaturiert

Das Land Hessen unterstützt die Renaturierung des Gewässers im Wiesbadener Stadtteil Breckenheim mit über 900.000 Euro.
Klingenbach renaturiert
City-Biathlon nur unter Corona-Auflagen

Wiesbaden

City-Biathlon nur unter Corona-Auflagen

Für das Sport-Ereignis in Wiesbaden müssen sich Besucher namentlich registrieren lassen. Die Zuschauerzahl wurde stark reduziert.
City-Biathlon nur unter Corona-Auflagen