Ressortarchiv: Wiesbaden

Wiesbaden

Wieder Kritik an Vergabeverfahren in Wiesbaden

Bericht der städtischen Konzernrevision stellt Mängel bei Aufträgen zur Citybahn fest.
Wieder Kritik an Vergabeverfahren in Wiesbaden
Puppen-Theater in Wiesbaden

Wiesbaden

Puppen-Theater in Wiesbaden

Tausende Kinder besuchen in jedem Jahr die Aufführungen des renommierten Puppenspiel Festivals. Der Kartenvorverkauf startet bald.
Puppen-Theater in Wiesbaden

Wiesbaden

Schlechte Noten für Radwege in Wiesbaden

Der ADAC testet in der Landeshauptstadt Wiesbaden, wie sicher Velo-Fahrer in der City unterwegs sind.
Schlechte Noten für Radwege in Wiesbaden
Festmeile in Wiesbaden

Wiesbaden

Festmeile in Wiesbaden

Das Herbstfest in der Wiesbadener Innenstadt zieht viele Besucher an. Es wird ein buntes Programm geboten.
Festmeile in Wiesbaden
A66 am Wiesbadener Kreuz voll gesperrt: Hintergründe und Umleitungen 

Bauarbeiten

A66 am Wiesbadener Kreuz voll gesperrt: Hintergründe und Umleitungen 

Die A66 ist an diesem Wochenende am Wiesbadener Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt voll gesperrt. Das sind die Umleitungsempfehlungen. 
A66 am Wiesbadener Kreuz voll gesperrt: Hintergründe und Umleitungen 

Wiesbaden

Ziele der Entwicklung von Wiesbaden anpassen

Der Magistrat will einen neuen Flächennutzungsplan aufstellen lassen. Der derzeit gültige ist von 2003. Seitdem hat sich viel verändert.
Ziele der Entwicklung von Wiesbaden anpassen
Wiesbaden: Die Frist für Kuffler läuft am Montag ab

Wiesbaden

Wiesbaden: Die Frist für Kuffler läuft am Montag ab

Münchner Gastronom soll nachweisen, dass bei seinen Verträgen für das Kurhaus und die Spielbank alles mit rechten Dingen zugegangen ist.
Wiesbaden: Die Frist für Kuffler läuft am Montag ab
Wiesbaden: Teure Wünsche

Wiesbaden

Wiesbaden: Teure Wünsche

Der Kämmerer legt den Entwurf für den Doppelhaushalt 2020/21 vor.
Wiesbaden: Teure Wünsche
Wiesbaden singt

Wiesbaden

Wiesbaden singt

Auf dem Dern’schen Gelände ist am Samstag wieder fröhliches Schmettern angesagt.
Wiesbaden singt
Symbol der Vergänglichkeit in Wiesbaden

Wiesbaden

Symbol der Vergänglichkeit in Wiesbaden

Eine Installation der Künstlerin Piroska Szönye will im Stadtzentrum auf die Arbeit der Kinderhospize aufmerksam machen.
Symbol der Vergänglichkeit in Wiesbaden

Wiesbaden

Wiesbaden beliebter Tagungsort

Die Stadt verzeichnet ein Plus bei Übernachtungen - auch, weil bei Veranstaltungen im Rhein-Main-Congress-Center im ersten Halbjahr mehr als 100 000 Teilnehmer gezählt wurden.
Wiesbaden beliebter Tagungsort
Bendel wird Citybahn-Ombudsmann in Wiesbaden

Wiesbaden

Bendel wird Citybahn-Ombudsmann in Wiesbaden

Der frühere Dezernent soll die Wirtschaft von dem Verkehrsprojekt in Wiesbaden überzeugen, indem er ihre Fragen beantwortet.
Bendel wird Citybahn-Ombudsmann in Wiesbaden
Wiesbaden feiert

Wiesbaden

Wiesbaden feiert

Zum Stadtfest ist Joris live und bei freiem Eintritt zu erleben. Es wird gemeinsam gefrühstückt und gesungen. Am Sonntag haben die Geschäfte geöffnet.
Wiesbaden feiert
Anbau des Wiesbadener Staatstheaters lieber abreißen als sanieren

Wiesbaden

Anbau des Wiesbadener Staatstheaters lieber abreißen als sanieren

Direktor Bernd Fülle schlägt vor, das Parkhaus in der Paulinenstraße mitzubenutzen.
Anbau des Wiesbadener Staatstheaters lieber abreißen als sanieren
Wiesbaden: Gesundes Schulessen

Wiesbaden

Wiesbaden: Gesundes Schulessen

Küchenchef Martino Stirn kreiert am bundesweiten Tag der Schulverpflegung gemeinsam mit Schülern klimafreundliche Snacks. Ziel des Aktionstages ist es, die Qualität der Verpflegung für die Kinder und …
Wiesbaden: Gesundes Schulessen
Wiesbaden tanzt und alle tanzen mit

Wiesbaden

Wiesbaden tanzt und alle tanzen mit

Flamenco-Paare, Stepper und Flashmobs queren. Am Wochenende wurde Wiesbaden zur Landestanzstadt.
Wiesbaden tanzt und alle tanzen mit
Auf eigenem Grundstück: Mann wird mit Messer attackiert

Motiv völlig unklar

Auf eigenem Grundstück: Mann wird mit Messer attackiert

Ein Mann ist in Wiesbaden auf seinem eigenen Grundstück attackiert worden. Er wurde schwer verletzt. Der Täter ist auf der Flucht.
Auf eigenem Grundstück: Mann wird mit Messer attackiert
70 Jahre BRD Ein Bild für jedes Jahr in Wiesbaden

Wiesbaden

70 Jahre BRD Ein Bild für jedes Jahr in Wiesbaden

Zum 70-jährigen Bestehen der Bundesrepublik zeigt Konzeptkünstler Enno-Ilka Uhde in Wiesbaden sein Werk.
70 Jahre BRD Ein Bild für jedes Jahr in Wiesbaden
Brand im Kirchturm: Jetzt ermittelt die Polizei zur Ursache   

"Sind noch am Anfang" 

Brand im Kirchturm: Jetzt ermittelt die Polizei zur Ursache   

In Wiesbaden hat die Feuerwehr den Brand in einem Kirchturm besiegt. Die Polizei ermittelt. Neuigkeiten gibt es auch zur Befürchtung, der Turm sei einsturzgefährdet.  
Brand im Kirchturm: Jetzt ermittelt die Polizei zur Ursache   

Wiesbaden

Vorab-Aktion in Wiesbaden zum Klimaschutz

Schon am Donnerstag soll ein Zeichen an die Konferenz der Kultusminister gesendet werden.
Vorab-Aktion in Wiesbaden zum Klimaschutz
Leibesübung in der Wiesbadener Abendsonne

Wiesbaden

Leibesübung in der Wiesbadener Abendsonne

Noch einmal die letzten Spätsommertage nutzen - das geht vor dem Kurhaus.
Leibesübung in der Wiesbadener Abendsonne
Unterricht mit dem Mann aus der DDR

Deutsche Einheit

Unterricht mit dem Mann aus der DDR

Ex-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann berichtet an der Wiesbadener Leibnizschule über den Mauerfall. 
Unterricht mit dem Mann aus der DDR
Wiesbadener Bundeskriminalamt erhält 350 Mitarbeiter mehr

Wiesbaden

Wiesbadener Bundeskriminalamt erhält 350 Mitarbeiter mehr

Die Behörde platzt aus allen Nähten. Jetzt mietet sie drei neue Standorte an, damit die neuen Beamten unterkommen.
Wiesbadener Bundeskriminalamt erhält 350 Mitarbeiter mehr
Drei Tage Kunst bei der Kunstmesse Arte in Wiesbaden

Wiesbaden

Drei Tage Kunst bei der Kunstmesse Arte in Wiesbaden

Die Messe „Arte“ beginnt am Freitag im Rhein-Main-Congresscenter.
Drei Tage Kunst bei der Kunstmesse Arte in Wiesbaden
61-Jähriger greift Rettungsassistenten mit Bierglas an

Vermeintlicher Notfall

61-Jähriger greift Rettungsassistenten mit Bierglas an

Eine böse Überraschung erlebte ein Rettungsassistent bei einem Einsatz in Wiesbaden-Biebrich.
61-Jähriger greift Rettungsassistenten mit Bierglas an