Ressortarchiv: Wiesbaden

Mobiles Café statt Kunst

Wiesbaden

Mobiles Café statt Kunst

Die Aufwertung des Platzes vor dem Landesmuseum lässt auf sich warten.
Mobiles Café statt Kunst

Wiesbaden

Per Klick zur Politik

Die Stadt hat ihr Informationssystem erneuert und benutzerfreundlicher gemacht. Seit Dienstag ist es freigeschaltet.
Per Klick zur Politik
Menschenrechte im XXL-Format

Wiesbaden

Menschenrechte im XXL-Format

Die Allgemeine Erklärung der Vereinten Nationen wird 70 Jahre alt. Derzeit steht sie in Groß auf dem Luisenplatz.
Menschenrechte im XXL-Format
Für einen behutsamen Abschied

Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden

Für einen behutsamen Abschied

Das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden begleitet Schwangere, deren Kind wohl sterben wird.
Für einen behutsamen Abschied

Wiesbaden

Tatorte der Kunst

In 29 Ateliers zeigen 48 Künstler am Sonntag, 28. Oktober ihre Werke. Die „Tatorte Kunst“ finden dann zum zehnten Mal statt.
Tatorte der Kunst
Neuer Oldtimer-Bus zu mieten

Wiesbaden

Neuer Oldtimer-Bus zu mieten

In aufwendiger Arbeit hat der Oldiebus-Club Wiesbaden einen Bus der Eswe restauriert. Ab dem kommenden Jahr kann er für Feierlichkeiten gemietet werden.
Neuer Oldtimer-Bus zu mieten

Wiesbaden

Stadt soll Häuser in der City kaufen

Bürgermeister Oliver Franz möchte das Einkaufen in der Fußgängerzone attraktiver machen. Deshalb plädiert er auch für billigeres Kurzzeitparken.
Stadt soll Häuser in der City kaufen

Wiesbaden

Mietpreisbremse kommt jetzt doch

Kooperation im Rathaus einigt sich auf einen Kompromiss. Zudem soll neu gebaut und mehr Sozialwohnungsrechte gekauft werden.
Mietpreisbremse kommt jetzt doch
Neue Rufbus-Linien

Wiesbaden

Neue Rufbus-Linien

Eswe Verkehr weitet zum Fahrplanwechsel sein Angebot aus. Es sollen mehr Busse am Abend fahren.
Neue Rufbus-Linien
93-Jähriger bei Brand schwer verletzt

Wiesbaden

93-Jähriger bei Brand schwer verletzt

Die Kleidung eines 93-jährigen Mannes fängt Feuer. Mit schweren Verbrennungen wird er in eine Spezialklinik nach Offenbach gebracht.
93-Jähriger bei Brand schwer verletzt
Erste Häuser verkauft

Wiesbaden

Erste Häuser verkauft

In Nordenstadt wird Wiesbadens größtes Baugebiet entwickelt
Erste Häuser verkauft

Wiesbaden

Wenige Kontrollen auf Baustellen

Die Gewerkschaft IG BAU warnt vor steigendem Unfallrisiko auf Baustellen, weil in den Aufsichtsbehörden Personal gespart wird.
Wenige Kontrollen auf Baustellen
Für MINT-Berufe begeistern

Wiesbaden

Für MINT-Berufe begeistern

Touch-Tomorrow-Truck können Schüler Zukunftstechnologien erleben und ausprobieren.
Für MINT-Berufe begeistern
Über die Auflösung des Raums

Wiesbaden

Über die Auflösung des Raums

Der Schweizer Thomas Keller zeigt seine Ausstellung „Out of Shape“ im Kunsthaus. Die Schau ist bis zum 16. Dezember bei freiem Eintritt zu sehen.
Über die Auflösung des Raums

Wiesbaden

Wasserstoffbusse sind bestellt

Ab Sommer 2019 sollen Gelenk- und Solobusse zwischen Wiesbaden, Mainz und Frankfurt verkehren. Auf dem Eswe-Betriebsgelände entsteht eine Tankstelle für Wasserstoff.
Wasserstoffbusse sind bestellt
Lorenz soll Aufsichtsratsmandat ruhen lassen

Streit in Wiesbaden

Lorenz soll Aufsichtsratsmandat ruhen lassen

Der Geschäftsführer von Wiesbaden Holding soll angeblich Geld an Bernhard Lorenz (CDU) überwiesen haben. Die SPD will, dass Lorenz seine Aufsichtsratsmandate vorerst ruhen lässt. Doch der CDU-Mann …
Lorenz soll Aufsichtsratsmandat ruhen lassen
Oscar-Preisträger bei Festival

Wiesbaden

Oscar-Preisträger bei Festival

Vom 31. Oktober bis 4. November werden im Caligari und im Biebricher Schloss Trickfilme gezeigt.
Oscar-Preisträger bei Festival
"Bald siedeln die Sittiche auch in Frankfurt"

Tiere in Wiesbaden

"Bald siedeln die Sittiche auch in Frankfurt"

Der Umweltexperte Magnus Rabbe spricht im FR-Interview über die Folgen fehlender Lebensräume für Vögel in Wiesbaden, das Abschussverbot und gefiederte Einwanderer.
"Bald siedeln die Sittiche auch in Frankfurt"

Wiesbaden

Wenig Kultur für Junge

Eine Umfrage offenbart große Unterschiede bei der Bewertung des Kulturangebots. Während sich Jüngere eine größere Vielfalt wünschen, sind hochgebildete Personen mittleren und hohen Alters eher mit …
Wenig Kultur für Junge
Lese der alten Reben

Wiesbaden

Lese der alten Reben

Reben im Weingut Frosch in Mainz-Konstheim stammen aus dem Jahr 1956.
Lese der alten Reben
Mietpreisbremse wieder möglich

Wiesbaden

Mietpreisbremse wieder möglich

Die Bündnisgrünen lenken auf SPD-Vorschlag ein, wollen aber eine einkommensabhängige Lösung bei der Mietpreisbremse.
Mietpreisbremse wieder möglich
Caligari ausgezeichnet

Wiesbaden

Caligari ausgezeichnet

Die denkmalgeschützte Filmbühne ist mit Hessischem Kinokulturpreis geehrt worden.
Caligari ausgezeichnet
Den Himmel über der Stadt offen halten

Wiesbaden

Den Himmel über der Stadt offen halten

Das Kirchenfenster „Schwalbe 6“ feiert 15. Geburtstag. Zum Jubiläum erhält der Treffpunkt in Wiesbaden ein neues Design.
Den Himmel über der Stadt offen halten
Malerei und Raum

Wiesbaden

Malerei und Raum

Das Museum zeigt bis Anfang Januar Arbeiten von Dominik Halmer.
Malerei und Raum

Wiesbaden

Jugendliche drücken die Schulbank und studieren auf der Hochschule

An der Hochschule Rhein-Main können auch Schüler studieren. Drei Jugendliche nehmen das Angebot bereits wahr. Ihre Prüfungsleistungen werden auf ein späteres Studium angerechnet.
Jugendliche drücken die Schulbank und studieren auf der Hochschule