Ressortarchiv: Wiesbaden

Eisvergnügen bis Januar

Wiesbaden

Eisvergnügen bis Januar

Bahn bleibt bis zum 8. Januar am Warmen Damm aufgebaut. Auch Eisstockschießen möglich.
Eisvergnügen bis Januar
Mann legt Feuer in Mehrfamilienhaus

Wiesbaden

Mann legt Feuer in Mehrfamilienhaus

Mit Deospray und Feuerzeug hat ein Mann in einem Mehrfamilienhaus in Wiesbaden gezündelt. Sechs Menschen müssen ins Krankenhaus. Der Sachschaden geht in den sechsstelligen Bereich.
Mann legt Feuer in Mehrfamilienhaus

Wiesbaden

Pferd muss nach Unfall eingeschläfert werden

Freilaufende Pferde scheuchen das an der Leine laufende Pferd auf. Eine Autofahrerin kann auf Kreisstraße nicht mehr ausweichen.
Pferd muss nach Unfall eingeschläfert werden
Trost zu später Stunde

Wiesbaden

Trost zu später Stunde

An Feiertagen und in der Nacht ist die Einsamkeit am größten. Das Café Nachtlicht öffnet samstagabends seine Türen, um Menschen in Krisen zu unterstützen.
Trost zu später Stunde

Wiesbaden

Peta kritisiert Zirkusse

Die Tierrechtsorganisation hat an die Fraktionen im Wiesbadener Stadtparlament geschrieben und fordert, Zirkussen mit Wildtieren keine Plätze mehr zu vermieten.
Peta kritisiert Zirkusse

Wiesbaden

Angekommen, aber wo?

Das Stadtmuseum hat jugendlichen Flüchtlingen Kameras gegeben und sie ihre neue Heimat Wiesbaden fotografieren lassen. Das Ergebnis zeigt eine neue Ausstellung.
Angekommen, aber wo?

Wiesbaden

Gewaltopfern helfen

Weißer Ring sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für Online-Beratung. Fälle werden anonym behandelt.
Gewaltopfern helfen
Hits an der Haltestelle

Wiesbaden

Hits an der Haltestelle

Ein Radiosender hat ein Werbeplakat an einer Bushaltestelle zur Musicbox umfunktioniert. Die Begeisterung über das Angebot hält sich bei den Wartenden in Grenzen.
Hits an der Haltestelle
Rätselhafter Kiosk-Mord

Wiesbaden

Rätselhafter Kiosk-Mord

Die Gewalttat bleibt rätselhaft: Eine Kioskbesitzerin in Wiesbaden wird erschossen. Zwei ihrer Angehörigen werden schwer verletzt, darunter ein Fußballer von Dynamo Dresden. Warum, ist weiter unklar.
Rätselhafter Kiosk-Mord

Wiesbaden

Mehr Frauen gefordert

Bei der Besetzung von Aufsichtsräten wurde die Frauenquote von 30 Prozent missachtet, monieren Linke und Piraten. Die Quote gilt aber nur unter bestimmten Umständen.
Mehr Frauen gefordert
Haftbefehl nach tödlichen Schüssen

Kiosk Wiesbaden-Biebrich

Haftbefehl nach tödlichen Schüssen

Das Amtsgericht Wiesbaden erlässt Haftbefehl gegen einen 25-Jährigen. Er steht im Verdacht, in Biebrich in einem Kiosk eine Frau erschossen und zwei Männer verletzt zu haben.
Haftbefehl nach tödlichen Schüssen

Wiesbaden

Gefährliche Erfahrungen

Der Ex-Ortsbürgermeister von Tröglitz berichtet von der Bedrohung durch Rechte. Diskussionsabend am 12. Januar.
Gefährliche Erfahrungen

Wiesbaden

Wegwerfen? Bloß nicht!

Ende Januar öffnet ein Repaircafé im Stadtteilzentrum Schelmengraben.
Wegwerfen? Bloß nicht!
Besonderes im Museum

Wiesbaden

Besonderes im Museum

Im kommenden Jahr gibt es im Museum etliche Sonderausstellungen. Den Höhepunkt stellt eine Schau über Pilze dar und eine private Kunstsammlung ist erstmals zu sehen.
Besonderes im Museum

Wiesbaden

Don Kosaken in Nordenstadt

Russischer Chor tritt am 24. Januar in der evangelischen Kirche auf. Tickets kosten 19 Euro.
Don Kosaken in Nordenstadt

Wiesbaden

Sonderfahrplan für Busse

An Weihnachten und Silvester gelten gibt es besondere Fahrzeiten. Infos online zu finden.
Sonderfahrplan für Busse
Kein Feuerwerk am Bowling Green

Wiesbaden

Kein Feuerwerk am Bowling Green

Damit in Wiesbaden sicher in ein neues Jahr gestartet werden kann, planen Stadt und Polizei ein neues umfangreiches Sicherheitskonzept.
Kein Feuerwerk am Bowling Green

Wiesbaden

EBS verliert Gütesiegel

Auch eine Verlängerung brachte nichts: Die Wiesbadener Privatuniversität scheitert mit Re-Akkreditierungs-Antrag.
EBS verliert Gütesiegel
Herbstlicher Winter

Wiesbaden

Herbstlicher Winter

Das Wetter ist derzeit nicht schnee-weiß, sondern grau, trist und trüb. Auch im Park am Warmen Damm zeigt sich das.
Herbstlicher Winter

Wiesbaden

Freie Fahrt trotz roter Ampel

In der hessischen Landeshauptstadt könnte es bald freie Fahrt für Radfahrer geben. Die Ministerien von Bund und Land sollen das Vorhaben prüfen.
Freie Fahrt trotz roter Ampel
Hundespaß im Schnee

Wiesbaden

Hundespaß im Schnee

Kein Wintereinbruch: Labrador-Dame Lotta tollt im „Abfallprodukt“ der Eisbahn im Park Warmer Damm.
Hundespaß im Schnee

Wiesbaden

Bürger wollen Kunstmuseum

An der Wilhelmstraße 1 in Wiesbaden soll Mäzen Reinhard Ernst mit einem Kunstmuseum aktiv werden. Das ist das Ergebnis einer öffentlichen Beteiligung.
Bürger wollen Kunstmuseum

Wiesbaden

Erdreich-Experte werden

Das Museum zeigt eine Ausstellung über Böden in Hessen. Sie gibt faszinierende Einblicke in die Welt des Untergrunds.
Erdreich-Experte werden
Freude bereiten und Werte vermitteln

Wiesbaden

Freude bereiten und Werte vermitteln

Die Klasse 2d der Jahnschule verschenkt Kerzen und „Sternenbriefe“ mit guten Wünschen. Ein Beweis, dass in der (Vor-)Weihnachtszeit nicht nur Kinderaugen leuchten.
Freude bereiten und Werte vermitteln

Wiesbaden

Krimi für die Orgel

Das Instrument in der Ringkirche wurde für rund 300 000 Euro umfassend saniert.
Krimi für die Orgel