Ressortarchiv: Wiesbaden

Wiesbaden

Arroganz der Macht

CDU und SPD spekulieren darauf, dass genügend Zeit bis zur Kommunalwahl bleibt, um Gras über den OFB-Skandal wachsen zu lassen. Jetzt ist es Sache der Opposition, beim Wähler die Erinnerungen an den …
Arroganz der Macht

Wiesbaden

BLW löst sich auf

Zwei Stadtverordnete treten aus der BLW-Faktion aus. Dies führt dazu, dass die Bürgerliste Wiesbaden ihren Status als Fraktion im Parlament verliert. Der bisherige Geschäftsführer Karl-Heinz Maierl …
BLW löst sich auf

Wiesbaden

Talk mit Wilk

Arzt informiert Jugendliche über Syrienkrieg, ISIS und das menschliche Leid.
Talk mit Wilk
Kürzere Wege

Wiesbaden

Kürzere Wege

Geschäftsführer stellen Planungen für die neuen Horst-Schmidt-Kliniken vor.
Kürzere Wege
Der Tannenbeauftragte

Wiesbaden

Der Tannenbeauftragte

Clemens Fuidl sucht seit zwölf Jahren den Weihnachtsbaum aus.
Der Tannenbeauftragte

Wiesbaden

CDU will Stärke zeigen

Wahlkampfslogan vorgestellt / Sicherheit und Sauberkeit im Fokus.
CDU will Stärke zeigen
Erfunden ist nur die Leiche

Wiesbaden

Erfunden ist nur die Leiche

Der stadtbekannte Gitarrist Tom Woll ist nun auch Krimi-Autor.
Erfunden ist nur die Leiche
Lobby für die Kunst

Wiesbaden

Lobby für die Kunst

BBK Wiesbaden feiert 60-Jähriges mit der Ausstellung „answer 2“.
Lobby für die Kunst
Wie in einem Sandwich

Wiesbaden

Wie in einem Sandwich

Jacob Gutmark, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde, weist anlässlich der Gedenkfeier am 9. November darauf hin, dass Gefahr heute gleich aus zwei Richtungen droht.
Wie in einem Sandwich

Wiesbaden

Elterntelefon sucht Ehrenamtliche

Der Kinderschutzbund bildet weitere Berater für die „Nummer gegen Kummer“ aus.
Elterntelefon sucht Ehrenamtliche

Wiesbaden

Grundstück sucht Käufer mit Herz

Hausgemeinschaft für Rollstuhlfahrer, integratives Studentenwohnheim, Frauenhaus, Jugendhaus, Wohnungen für Alleinerziehende - Architekturstudenten der Hochschule Rhein-Main stellen íhre Modelle für …
Grundstück sucht Käufer mit Herz
Stadt will Hundesteuer fast verdoppeln

Hundesteuer in Wiesbaden

Stadt will Hundesteuer fast verdoppeln

180 Euro soll ein Hund pro Jahr kosten. Sie schlägt es die Stadt jetzt dem Parlament vor. Die Stadtverordneten müssen der Erhöhung der Hundesteuer zustimmen.
Stadt will Hundesteuer fast verdoppeln

Wiesbaden

Studentenfutter startet

Bei den Aktionstage Studentenfutter gibt es Vorträge, Sport und einen Science Slam für alle neuen und alten Studierenden. Tönenden Abschluss bildet eine Party im Kulturpalast. Unter dem Motto „My …
Studentenfutter startet
Raum für Macher aller Art

Wiesbaden

Raum für Macher aller Art

High Tech trifft auf Handarbeit: „Makerspace Wiesbaden“ ist eine Plattform für Tüftler. Das Angebot richtet sich an drei Zielgruppen. Die Idee hinter „Makerspace“ stammt aus Boston.
Raum für Macher aller Art
Wiesbaden bald Weltkulturerbe?

Wiesbaden

Wiesbaden bald Weltkulturerbe?

Die Bewerbungsphase um den Status Weltkulturerbestadt der Unesco ist vorbei. Im kommenden Jahr könnte sich entscheiden, ob die Bewerbung Erfolg hatte. Die bisher für die Bewerbung zuständige …
Wiesbaden bald Weltkulturerbe?

Wiesbaden

Ritterschlag fürs Literaturhaus

Die Villa Clementine tritt einem länderübergreifenden Zusammenschluss renommierter Häuser bei. Der Beitritt eröffne neue Chancen und trage zur überregionalen Wahrnehmung des Wiesbadener …
Ritterschlag fürs Literaturhaus

Wiesbaden

Direkter Draht in den Landtag

Der Petitionsausschuss der Landesregierung bietet am Montag, 16. November, eine Bürgersprechstunde an. Eine Anmeldung ist telefonisch oder per E-Mail erforderlich.
Direkter Draht in den Landtag

Wiesbaden

OFB will „reinen Tisch“ machen

Die Stadt Wiesbaden und Projektentwickler OFB erläutern den angestrebten Vergleich beim Grundstücksstreit um die Wilhelmstraße 1. Das Parlament muss zustimmen.
OFB will „reinen Tisch“ machen

Wiesbaden

Bar jeder Logik

Auch wenn der Vergleich mit der OFB die Position der Landeshauptstadt in der Tat verbessert, so ist das Ergebnis noch weit von einem guten Geschäft entfernt. Der FR-Kommentar zur Wilhelmstraße.
Bar jeder Logik
Gegenwind bläst aus dem Taunus

Wiesbaden

Gegenwind bläst aus dem Taunus

Das Genehmigungsverfahren für die geplanten Windräder auf der Hohen Wurzel ist sechs Monate in Verzug. Gegenwind bläst aus dem Taunus. Taunusstein will auf jeden Fall klagen.
Gegenwind bläst aus dem Taunus

Wiesbaden

Haus für alle in Kostheim und Kastel

Die Verwaltung wird konkret bei der Fusion der Bürgerhäuser von Kastel und Kostheim.
Haus für alle in Kostheim und Kastel
Grüne Akzente im Haushaltsplan

Wiesbaden

Grüne Akzente im Haushaltsplan

Die Fraktion der Grünen im Rathaus hat sich Gedanken gemacht, wie sie das Geld im städtischen Haushalt besser verteilen würde. Enthalten sind neue Einsparungen und die nicht mehr ganz neue Idee, …
Grüne Akzente im Haushaltsplan
Versorgt ohne Versicherung

Wiesbaden

Versorgt ohne Versicherung

Die humanitäre Sprechstunde in der Wiesbadener Teestube ist Anlaufstelle für Illegale und Wohnsitzlose, die sich nicht trauen, zum Arzt zu gehen.
Versorgt ohne Versicherung

Wiesbaden

Land fördert die „Bunte Nummer“

2968 Euro für Beratungsprojekt für Fragen zu sexueller und geschlechtlicher Identität.
Land fördert die „Bunte Nummer“
Weidenborn auf der Zielgeraden

Wiesbaden

Weidenborn auf der Zielgeraden

Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft GWW zieht eine Zehn-Jahres-Bilanz bei Wiesbadens größtem Restrukturierungsprojekt: 75 Prozent des alten, neuen Wohngebiets sind fertiggestellt.
Weidenborn auf der Zielgeraden