Ressortarchiv: Wiesbaden

Ex-Politiker wieder im Gefängnis

Kinderpornografie

Ex-Politiker wieder im Gefängnis

Erneut ist es in Wiesbaden zur Verhaftung eines ehemaligen Parlamentariers wegen Kinderpornografie gekommen. Der Mann steht im Verdacht, kinderpornografische Bilddateien hochgeladen und Chatpartnern …
Ex-Politiker wieder im Gefängnis

Wiesbaden

313 000 Euro für die Innenstadt

Wiesbaden ist im Förderprogramm „Aktive Kernbereiche in Hessen“ von Bund und Land und bekommt 313 000 Euro für die Innenstadt als Herz der Kommune.
313 000 Euro für die Innenstadt
Mit Klischees gegen Vorurteile

Wiesbaden

Mit Klischees gegen Vorurteile

„Wir in Wiesbaden“ wirbt mit der Veranstaltungsreihe „Draußen nur Kännchen“ für Vielfalt. Insgesamt sind rund 50 Veranstaltungen geplant, unter anderen Lesungen und Filmabende.
Mit Klischees gegen Vorurteile

Wiesbaden

Neuer Deal mit OFB fast perfekt

Zur Wilhelmstraße gibt es eine geheime Vorlage der Großen Koalition. Sie sieht wohl so aus, dass der vordere Teil des Grundstücks, auf dem das Stadtmuseum gebaut werden sollte, an die Stadt …
Neuer Deal mit OFB fast perfekt
Salam kocht sich in die Herzen

Wiesbaden

Salam kocht sich in die Herzen

Die katholische Kirchengemeinde Gemeinde St. Peter und Paul gewährt einem von Abschiebung bedrohtem Syrer mehrere Monate Asyl. Dem Asylantrag ist nun stattgegeben worden.
Salam kocht sich in die Herzen

Wiesbaden

Mülldeponie soll sich ausdehnen

Auf 30 Hektar soll eine Deponie der „Klasse I“ entstehen. Die bisher betriebene Deponie hat die „Klasse II“, ist laut Regierungspräsidium Darmstadt (RP) eine „Deponie für belastete, jedoch nicht …
Mülldeponie soll sich ausdehnen

Wiesbaden

Kunst-Tätern auf der Spur

Bei der Veranstaltung „Tatorte Kunst“ laden 26 Ateliers zum Rundgang ein. Unter anderen gibt es Aufnahmen von im Rhein-Main-Gebiet lebenden ausländischen Künstlern, die nach ihrer Definition von …
Kunst-Tätern auf der Spur

Wiesbaden

Steuer-Gretchenfrage

Bei einer Verdi-Podiumsdiskussion geht es um das große Loch im Stadtsäckel und die Frage, was die Parlamentarier dagegen unternehmen können.
Steuer-Gretchenfrage
Stadt und Cramer einigen sich

Wiesbaden

Stadt und Cramer einigen sich

Der Ex-Eswe-Chef Uwe Cramer stimmt einem Vergleich mit der Stadt Wiesbaden zu. Der gekündigte Cramer soll demnach 700.000 Euro erhalten.
Stadt und Cramer einigen sich

Wiesbaden

Folgen des Sozialabbaus treffen ins Mark

Die Zukunft des Nachbarschaftshauses Biebrich steht auf dem Spiel. Freie Wohlfahrtsverbände demonstrieren am 13. November in der Innenstadt.
Folgen des Sozialabbaus treffen ins Mark

Wiesbaden

„Ich zeig dir was“

Flüchtlinge und Einheimische fotografieren gemeinsam. Den Abschluss bildet eine gemeinsame Ausstellung und die Aufführung eines Theaterstücks. Das Kennenlernprojekt soll Anfang November starten.
„Ich zeig dir was“
Neues Bildungszentrum eröffnet

Wiesbaden

Neues Bildungszentrum eröffnet

An den Horst-Schmidt-Kliniken lernt das Personal an modernsten Apparaten. Die Freude über das neue Bildungszentrum der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken ist allgegenwärtig. Die Baukosten belaufen …
Neues Bildungszentrum eröffnet
(K)ein Stadtplan für Flüchtlinge?

Wiesbaden

(K)ein Stadtplan für Flüchtlinge?

Ein Stadtplan speziell für Flüchtlinge ist fertig. Er könnte als erste Orientierungshilfe dienen. Doch wer übernimmt die Druckkosten? Finden sich Spender? Oder reicht der Plan digital?
(K)ein Stadtplan für Flüchtlinge?

Wiesbaden

AfD stellt Liste zur Kommunalwahl auf

Die Ortsgruppe der „Alternative für Deutschland“ wählt 30 Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl im kommenden Jahr. Spitzenkandidaten ist Dr. Eckhard Müller (68), ein Diplom-Volkswirt.
AfD stellt Liste zur Kommunalwahl auf

Wiesbaden

Gedankenaustausch zum Radeln

Ein Bürgerworkshop soll den Fahrradverkehr in Wiesbaden zum Thema haben. Der Medienwissenschaftler Sascha Eschmann wünscht sich eine gewisse Verbindlichkeit für die im Workshop erarbeiteten Inhalte.
Gedankenaustausch zum Radeln
Stützenwald unter Brücke fertig

Schiersteiner Brücke

Stützenwald unter Brücke fertig

80 Stützen gibt es jetzt unter der Schiersteiner Brücke. Sie tragen zu mehr Sicherheit bei. Im November sollen dann auch wieder Fahrzeuge mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen über die Brücke …
Stützenwald unter Brücke fertig
IHK plant neues Service-Center

Wiesbaden

IHK plant neues Service-Center

Die IHK bekommt ein neues Service-Center. Es entsteht in der Baulücke an der Karl-Glässing-Straße. Bauen wird die WIM, die IHK mietet dann das fertige Objekt.
IHK plant neues Service-Center

Wiesbaden

Hochwasserschutz für Sonneberg

Stadt und Land investierten elf Millionen Euro / Platz umgebaut
Hochwasserschutz für Sonneberg

Wiesbadener Kulturetat

Die Kultur und das Geld

Rund 90 Zuhörer sind bei der Diskussion über Kulturentwicklungsplan im Casino-Forum anwesend. Es stehen Kürzungen an: Die Ausgaben für Kultur müssen 2016 / 2017 um 1,3 Millionen sinken.
Die Kultur und das Geld

Evangelische Marktkirchengemeinde

Kritik an Hubertusmesse

Die Tierrechtsorganisation Peta bezeichnet kirchlichen Segen für Jäger als Heuchelei.
Kritik an Hubertusmesse
Café Klatsch sucht Spender

Café Klatsch in Wiesbaden

Café Klatsch sucht Spender

Der Verein „Linksroom“ will das Café Klatsch retten. Es werden weitere Spender gesucht. Ziel ist die Immobilie zu kaufen. Bisher ist bereits ein Drittel des benötigten Geldes da.
Café Klatsch sucht Spender
Spannung im Krimiherbst

Wiesbaden

Spannung im Krimiherbst

Beim Wiesbadener Krimiherbst dürfen sich die Gäste auf ein vielfältiges Programm mit Lesungen, Theater und Interaktivem in der ganzen Stadt freuen.
Spannung im Krimiherbst
Am Rheinufer tut sich was

Wiesbaden

Am Rheinufer tut sich was

Es tut sich was am Rheinufer. Das so genannte Entwicklungskonzept wird konsequent umgesetzt. Insgesamt zwölf Projekte werden oder sind bereits realisiert.
Am Rheinufer tut sich was
Unerbittliche Sphinx

Wiesbaden

Unerbittliche Sphinx

Das zentrale Werk des japanischen Bildhauers Katsura Funakoshi ist im Landesmuseum zu sehen. Die Besucher erhalten dabei einen Eindruck von der Unerbittlichkeit der Sphinx.
Unerbittliche Sphinx
Stressabbau und Integration

Wiesbaden

Stressabbau und Integration

Oberbürgermeister Gerich besucht den Boxclub und streift selbst mal die Boxhandschuhe über. Das Training ist besonders für Jugendliche in allen Lebenslagen hilfreich.
Stressabbau und Integration