Ressortarchiv: Wiesbaden

Wiesbaden

Frühling belebt Arbeitsmarkt

Vor allem Männer profitieren auf dem Arbeitsmarkt von der milden Witterung. Im Vergleich zum Vormonat ging die Arbeitslosigkeit um 0,3 Prozent zurück.
Frühling belebt Arbeitsmarkt
Elektroscooter-Verbot in Bussen

Wiesbaden

Elektroscooter-Verbot in Bussen

Wenn in Zukunft ein Elektroscooterfahrer einen Bus der Verkehrsgesellschaft Eswe nehmen will, muss er damit rechnen abgewiesen zu werden. Seit März ist die Beförderung dieser Fahrzeuge verboten. Die …
Elektroscooter-Verbot in Bussen
Handwerk kritisiert Wiesbaden

Wiesbaden

Handwerk kritisiert Wiesbaden

Die Bußgeldeinnahmen für Schwarzarbeit sind in der Stadt weiter rückläufig. Kritiker werfen dem Wiesbadener Ordnungsamt Nachlässigkeit vor, das auf die Vorwürfe überrascht reagiert.
Handwerk kritisiert Wiesbaden

Wiesbaden

Engagement im Herzen der Stadt

Das Freiwilligenzentrum Wiesbaden hat seine Geschäftsstelle jetzt im Schenkschen Haus in der Friedrichstraße. Weil dort noch andere ehrenamtliche Initiativen sitzen, taufte Oberbürgermeister Gerich …
Engagement im Herzen der Stadt

Wiesbaden

„Wir sind alle Wiesbadener“

Seit mehr als 20 Jahren laden Wiesbadener Gemeinden der drei großen Religionen in ihre Gotteshäuser, stellen sich und ihre Glaubenskultur vor und diskutieren gemeinsam. Der Abschluss der …
„Wir sind alle Wiesbadener“
Segelboote kentern im Schiersteiner Hafen

Wiesbaden

Segelboote kentern im Schiersteiner Hafen

Aufgrund einer starken Windböe sind im Schiersteiner Hafen in Wiesbaden vier Segelboote gekentert. Sieben Jugendliche gingen dabei über Bord, verletzt wurde jedoch keiner.
Segelboote kentern im Schiersteiner Hafen

Wiesbaden

Polizei nimmt Autodiebe fest

Firmenwagen gestohlen
Polizei nimmt Autodiebe fest

Wiesbaden

Arbeitsunfall in Möbelmarkt

Ein Angestellter einer Reinigungsfirma ist beim Säubern eines Personenaufzug in einem Möbelmarkt schwer verletzt worden. Der Mann kam ins Krankenhaus.
Arbeitsunfall in Möbelmarkt
Mit Leib und Seele Journalist

Wiesbaden

Mit Leib und Seele Journalist

Der evangelische Pressesprecher Roger Töpelmann geht morgen in den Ruhestand. Töpelmann gehört zu den Journalisten, die ihren Beruf mit Leib und Seele ausüben.
Mit Leib und Seele Journalist

Wiesbaden

Polizei Westhessen unter neuer Leitung

Stefan Müller ist jetzt der Präsident des Polizeipräsidiums Westhessen. Müller will dem Terrorismus keine Chance geben und sich gegen Gewalt gegen Polizisten einsetzen.
Polizei Westhessen unter neuer Leitung
Babyboom in Wiesbaden

Wiesbaden

Babyboom in Wiesbaden

Im vergangenen Jahr sind in Wiesbaden 3020 Kinder zur Welt gekommen. Das ist die höchste Zahl an Geburten seit 1977. Das teilte das Amt für Strategische Steuerung mit.
Babyboom in Wiesbaden

Wiesbaden

Zur Steuererhöhung gedrängt

Wiesbadener Stadtverordnete kritisieren die Reform des Kommunalen Finanzausgleichs: Die Landeshauptstadt werde zur Steuererhöhung gedrängt.
Zur Steuererhöhung gedrängt
Lokales liefern lassen

Wiesbaden

Lokales liefern lassen

Seit Anfang dieser Woche ist die Internetplattform Kiezkaufhaus online. Dort kann man Lebensmittel, Schmuck oder Bücher aus dem Sortiment lokaler Geschäfte bestellen, die dann per elektrischem …
Lokales liefern lassen
Neue Saison für Nerobergbahn

Wiesbaden

Neue Saison für Nerobergbahn

Bereits mit Beginn der Osterferien wird Wiesbadens „schräges Wahrzeichen“ zu seiner ersten Fahrt einladen.
Neue Saison für Nerobergbahn
Luftqualität soll besser werden

Wiesbaden

Luftqualität soll besser werden

Die Stadt will ein Lastwagen-Durchfahrtsverbot umsetzen, doch die Schadstoffbelastung sinkt dadurch nur gering.
Luftqualität soll besser werden
Rauchverbot auf Spielplätzen

Wiesbaden

Rauchverbot auf Spielplätzen

Neues Recht auf städtischem Grund: Auf den 150 Spielplätzen der Stadt ist das Rauchen ab sofort verboten. Ordnungsdezernent Oliver Franz (CDU) lässt dort entsprechende Schilder anbringen.
Rauchverbot auf Spielplätzen

Wiesbaden

Mehr als eine Million Übernachtungen

Wiesbaden verzeichnet steigende Tourismuszahlen und ist neuerdings beliebt bei Gästen aus den Golfstaaten.
Mehr als eine Million Übernachtungen
Ideen für neue Innenstadt

Wiesbaden

Ideen für neue Innenstadt

Mit den Taschen voller Fördergeld hat die Stadt Wiesbaden begonnen, den westlichen Bereich der Innenstadt neu zu denken. Auch Bürgerinnen und Bürger werden nach ihrer Meinung gefragt. Auf einem …
Ideen für neue Innenstadt

Wiesbaden

An vielen Orten wird es dunkel

Wiesbaden beteiligt sich am Samstag an „Earth Hour“, der weltweit größten symbolischen Umweltschutzaktion. Sie wird von einem Programm am Bowling Green begleitet.
An vielen Orten wird es dunkel
Mehrarbeit soll bezahlt werden

Wiesbaden

Mehrarbeit soll bezahlt werden

Innenminister Peter Beuth (CDU) gibt grünes Licht. Die Berufsfeuerwehrleute können ihre Überstunden geltend machen. Feuerwehr und Stadt können damit ihren Streit beilegen.
Mehrarbeit soll bezahlt werden

Wiesbaden

Großes Glück für kleinen Vogel

Polizisten retten eine verletzte Waldohreule. Sie kauerte auf dem Seitenstreifen der Autobahn 3 in der Nähe von Medenbach. Autounfälle sind die häufigste Todesursache für Waldohreulen.
Großes Glück für kleinen Vogel

Wiesbaden

Fragen zu Taschengeld und Liebe

Kinder- und Jugendtelefon ist 25 Jahre alt / 2014 führten Berater 2500 Gespräche.
Fragen zu Taschengeld und Liebe

Wiesbaden

„Sagen Sie mir, was ich machen soll“

Gründerberaterin Aline Schütz über Herausforderungen und Tipps für Jungunternehmer.
„Sagen Sie mir, was ich machen soll“
Von der fixen Idee zur Mission

Wiesbaden

Von der fixen Idee zur Mission

Wie drei junge Gründer aus Wiesbaden mit ihrem eigenen Getränk erfolgreich wurden.
Von der fixen Idee zur Mission
Der Rhein, rundum überwacht

Wiesbaden

Der Rhein, rundum überwacht

Hessen und Rheinland-Pfalz prüfen den Strom mit gemeinsamer Untersuchungsstation.
Der Rhein, rundum überwacht