Ressortarchiv: Wiesbaden

Wiesbaden

Kopfüber in die Welt

Der Wiesbadener Designer und Künstler Dirk Brömmel äußert sich im Interview mit der Frankfurter Rundschau zu seinem aktuellen Buch "Kopfüber".
Kopfüber in die Welt

Wiesbaden

30 Jahre und noch frisch

Am 7. November feiert das Frauenmuseum seinen 30. Geburtstag. Die Ausstellung „eingeweckt und aufgeweckt“ zeigt, was das Frauenmuseum in den vergangenen 30 Jahren bewegt hat.
30 Jahre und noch frisch
Mädels, die was werden wollen

Wiesbaden

Mädels, die was werden wollen

Frauenreferat und Frauenclub Soroptimist bieten Mädchen exklusive Einblicke in Berufe.
Mädels, die was werden wollen

Wiesbaden

Plötzlich Zwilling

Ein Wiesbadener spendete Stammzellen und suchte per Web-Blog nach dem Empfänger.
Plötzlich Zwilling

Wiesbaden

Wundersamer Winter im Schloss

Im Schloss Freudenberg gibt es eine Kälte- und Wärmeerlebniswelt zu entdecken.
Wundersamer Winter im Schloss

Altes Viertel im neuen Gewand

Das Quartier im Weidenborn verändert schneller als geplant sein Gesicht / Mehr als 200 neue Wohnungen
Altes Viertel im neuen Gewand
Dämpfer für Lesselallee-Schützer

Wiesbaden

Dämpfer für Lesselallee-Schützer

Das Verwaltungsgericht weist den Antrag der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ab. Die Bürgerinitiative startet ein Bürgerbegehren zur Rettung der Kastanien.
Dämpfer für Lesselallee-Schützer
Magistrat will das Stadtmuseum

Wiesbaden

Magistrat will das Stadtmuseum

Der Magistrat stellt die Weichen für den Bau des Stadtmuseums. Kulturdezernentin Rose-Lore Scholz will dem Parlament am 20. November den ausverhandelten Vertrag vorlegen.
Magistrat will das Stadtmuseum
Wie geht’s weiter an den HSK?

Wiesbaden

Wie geht’s weiter an den HSK?

391 Stellen werden gestrichen, aber 250 Millionen Euro in die Infrastruktur investiert. Unter anderem für einen Neubau der Horst-Schmidt-Kliniken.
Wie geht’s weiter an den HSK?
Rückzugsorte gesucht

Wiesbaden

Rückzugsorte gesucht

Kampagne will Müttern Orte zum Stillen aufzeigen / Cafés machen mit.
Rückzugsorte gesucht
Feuerwehr rettet Mann vor Müllpresse

Müllwagen

Feuerwehr rettet Mann vor Müllpresse

Sachen gibt es: Ein Mann hat sich zum Schlafen ins Altpapier gebettet. Er wurde aber nicht rechtzeitig wach, so dass er mit seinem "Bett" im Müllwagen landete. Die Feuerwehr rettete ihn vor der …
Feuerwehr rettet Mann vor Müllpresse
Die 1,3 Millonen-Euro-Feier

Wiesbaden

Die 1,3 Millonen-Euro-Feier

Die Naspa feiert das 175-jährige Jubiläum der Bank und das 25-Jährige der Naspa-Stiftung im ganz großen Stil: mit einer Gala für 400 erlesene Gäste im Wiesbadener Kurhaus und einer Feier für 3500 …
Die 1,3 Millonen-Euro-Feier
Der Pfarrer aus Transsylvanien

Wiesbaden

Der Pfarrer aus Transsylvanien

Delkenheims evangelischer Gottesdiener stammt aus dem Land der Vampire. Als gebürtiger Transsylvanier wurde er oft mit dem Grusel-Mythos seiner Heimat konfrontiert.
Der Pfarrer aus Transsylvanien

Wiesbaden

Altes Viertel im neuen Gewand

Seit 2010 krempelt die Wiesbadener Wohnungsbaugesellschaft (GWW) das Viertel zwischen Südfriedhof, Brunhilden- und Berliner Straße um. Und das Quartier im Weidenborn verändert schneller als geplant …
Altes Viertel im neuen Gewand

Wiesbaden

Endlich wieder Morden

Lust auf echte „Mordsgeschichten“ macht das Literaturhaus Villa Clementine mit dem diesjährigen „Krimiherbst“. Einen Monat lang steigen in der Villa und in anderen Kultureinrichtungen in Wiesbaden …
Endlich wieder Morden

Wiesbaden

Kamerafahrzeuge unterwegs

Die Stadt hat das Berliner Unternehmen Eagle Eye Technologies beauftragt, ein Teilnetz der Straßeninfrastruktur digital zu erfassen. Eagle Eye Technologies setzt Kamerafahrzeuge ein.
Kamerafahrzeuge unterwegs
Erneuter Brand im R+V-Hochhaus

Feuer

Erneuter Brand im R+V-Hochhaus

Gleich zwei Mal ist die Feuerwehr in Wiesbaden wieder wegen Feuer im R+V-Hochhaus alarmiert worden. Einmal brannte es im 17. Stockwerk, einmal handelte es sich um einen Fehlalarm.
Erneuter Brand im R+V-Hochhaus
Atmen wie ein Pottwal

Wiesbaden

Atmen wie ein Pottwal

Die Museumswerkstatt vermittelt Kindern Kunst und Naturgeschichte. Bereits seit acht Jahren bietet das Museum samstags die Werkstatt für Kinder zu wechselnden Themen an.
Atmen wie ein Pottwal

ADFC Test

Wird Wiesbaden wieder Letzter?

Abstimmen: Bundesweite ADFC-Umfrage zum Fahrrad-Klima in den Städten läuft noch bis Ende November
Wird Wiesbaden wieder Letzter?
Schwere Autounfälle

Wiesbaden

Schwere Autounfälle

Gleich vier Mal hat es binnen kurzer Zeit gekracht. Bei den Unfällen gab es Verletzte. Außerdem entstand ein hoher Schaden.
Schwere Autounfälle

Wiesbaden

Fällgegner reinigen Lesselallee

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und die Kostheimer Bürgerinitiative „Rettet unsere Kastanien“ laden anlässlich des bundesweiten Aktionstages „Rettet die Kastanie“ für Samstag, 8. …
Fällgegner reinigen Lesselallee
Wird Wiesbaden wieder Letzter?

Wiesbaden

Wird Wiesbaden wieder Letzter?

Die bundesweite ADFC-Umfrage zum Fahrrad-Klima in den Städten läuft noch bis Ende November. Vor zwei Jahren landete Wiesbaden auf dem letzten Platz.
Wird Wiesbaden wieder Letzter?

Wiesbaden

„Falls Letzter, dann mit besserer Note“

Jan Prediger, der Vertreter des Wiesbadener ADFC im Radverkehrsforum, stellt Verkehrsdezernentin Sigrid Möricke (SPD) ein gutes Zeugnis für ihre hier geleistete Arbeit aus.
„Falls Letzter, dann mit besserer Note“

Wiesbaden

IHK: Wohlstand braucht kein Wachstum

Klaus Schröter, Chefvolkswirt der IHK Wiesbaden, sieht das erwartete Wachstum von 1,2 Prozent in Deutschland und vermutlich etwas mehr im Bezirk der IHK Wiesbaden als ausgesprochen erfreulich an.
IHK: Wohlstand braucht kein Wachstum

Wiesbaden

Buntes Programm gegen graue Herbsttage

Die Stadt bietet Kindern wieder jede Menge Spaß in den Ferien. Und noch sind sogar einige Plätze frei. Eine Anmeldung ist auch im Internet möglich.
Buntes Programm gegen graue Herbsttage