Ressortarchiv: Wiesbaden

„Das Rathaus ist kein Raumschiff“

Wiesbaden

„Das Rathaus ist kein Raumschiff“

SPD-Oberbürgermeister Sven Gerich, seit einem Jahr im Amt, spricht im FR-Interview über Bürgerbeteiligung, Windkraft, Stellenstreichungen an den HSK und das Wir-Gefühl.
„Das Rathaus ist kein Raumschiff“
Reicher Rentner ermordet

Wiesbaden

Reicher Rentner ermordet

Das wohlhabende Opfer lebte allein und zurückgezogen, kümmerte sich nur um seinen Hund. Das soll ein Vermögensberater ausgenutzt haben, dem wegen Mordes aus Habgier nun der Prozess gemacht wird. Die …
Reicher Rentner ermordet
Das Leben in XXL

Wiesbaden

Das Leben in XXL

Beim deutsch-amerikanischen Freundschaftsfest zeigt sich: In den USA ist alles größer
Das Leben in XXL

Wiesbaden

Um Liebe gebettelt

Neue Details zum Mord auf Neroberg.
Um Liebe gebettelt
„Stecke nicht den Kopf in den Sand“

Wiesbaden

„Stecke nicht den Kopf in den Sand“

Henning Wossidlo gibt seinen Posten als Kurdirektor auf und blickt auf eine spannende Zeit zurück.
„Stecke nicht den Kopf in den Sand“
„Argumente sind nicht relevant“

Windräder Taunuskamm

„Argumente sind nicht relevant“

Regierungspräsidium Darmstadt entscheidet: Die Windräder auf dem Taunuskamm kollidieren nicht mit den Schutzverordnungen.
„Argumente sind nicht relevant“
Sauberkeit im Fokus

Wiesbaden Sauberkeit

Sauberkeit im Fokus

Die Stadt sagt dem Dreck den Kampf an. Es soll eine Stabsstelle Sauberkeit etabliert werden. Das Parlament muss noch zustimmen. Die Stadtverordneten tagen im Juli.
Sauberkeit im Fokus

Wiesbaden Sommerferienprogramm

Ritter und Rutschen

Die Stadt hat das Sommerferienprogramm vorgestellt: Neben alt bewährten Angeboten, wie diverse sportliche Aktivitäten, sind auch neue Angebote dabei. Zum Beispiel ein „Inseltag auf der Rettbergsaue“.
Ritter und Rutschen

Wiesbaden Wibus

Marke „Wibus“ verschwindet

Die Zusammenführung der Bus-Gesellschaften Eswe Verkehr und Wibus rückt näher. Der Name „Wibus“ soll in „Eswe Verkehr Fahrbetrieb GmbH“ geändert werden.
Marke „Wibus“ verschwindet
Klinikpersonal droht Billiglohn

Wiesbaden Horst-Schmidt-Kliniken

Klinikpersonal droht Billiglohn

De geplante Jobabbau in den HSK hat Kritiker auf den Plan gerufen. Die Parlamentarier aller Fraktionen wurden nach eigenen Angaben von dem Stellenabbau überrascht und beklagen unisono die mangelnde …
Klinikpersonal droht Billiglohn

Wiesbaden Vereine

Günstiger Strom für Sportvereine

Alle Sportvereine mit eigener Sportstätte oder Stromabnahmestelle in Wiesbaden können laut Eswe nun durch einen individuellen, besonders günstigen Tarif mit einjähriger Preisbindung die Energiekosten …
Günstiger Strom für Sportvereine

Wiesbaden

Ambulante Therapie für Süchtige

Die Caritas legt den Jahresbericht für 2013 vor. Demzufolge nutzten 387 Männer und 176 Frauen das Angebot der Fachambulanz für Suchtkranke.
Ambulante Therapie für Süchtige

Kelkheim

Erneuter Brand

Die Kompostierungsanlage in Kelkheim hat erneut gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass sich das Holz selbst entzündet hat.
Erneuter Brand
Goethes Muse

Wiesbaden

Goethes Muse

Vor 200 Jahren hat der große Dichter Johann Wolfgang von Goethe in Wiesbaden neue Schaffenskraft erlangt.
Goethes Muse

Wiesbaden

Helios streicht bis zu 500 Stellen

Paukenschlag zum Dienstantritt der neuen HSK-Geschäftsführung. Um das Millionendefizit auf Null zu reduzieren und sogar ein Plus von zwei Prozent zu erwirtschaften, sollen zwischen 200 und 500 …
Helios streicht bis zu 500 Stellen

Wiesbaden

Demo wirbt für mehr Bildung

Das Wiesbadener Jugenparlament unterstützt den bundesweiten Bildungsstreik. Die Demonstranten setzen sich laut Jugendparlament für eine ausfinanzierte und demokratische Bildung ohne Selektionen ein.
Demo wirbt für mehr Bildung

Wiesbaden

Wiesbaden investiert

Aufträge in Höhe von 96 Millionen Euro hat die Stadt Wiesbaden 2013 vergeben. Knapp 74 Millionen Euro wurden in größere Aufträge mit formellen Vergabeverfahren investiert.
Wiesbaden investiert

Wiesbaden

Sinter abholbar

Der Kochbrunnen in Wiesbaden wird von Mineralien befreit. Wer will, kann etwas von den Ablagerungen haben.
Sinter abholbar
Wenn Gummistiefel fliegen

Wiesbaden

Wenn Gummistiefel fliegen

Die Deutsch-Finnische Gesellschaft Wiesbaden begeht ihr 40-jähriges Bestehen auf kuriose Art und Weise.
Wenn Gummistiefel fliegen

Wiesbaden

Ein Haus ist noch kein Museum

Wiesbadens Grüne und eine überparteiliche Bürgerinitiative wenden sich gegen Pläne von Stadt und OFB.
Ein Haus ist noch kein Museum
Himmelsleiter und Elefantenhaut

Wiesbaden

Himmelsleiter und Elefantenhaut

Familie Hupfauf-Thiels gewährt am Tag der Architektur Einblicke in ihr Domizil.
Himmelsleiter und Elefantenhaut

Landgericht Wiesbaden

Ex-Freundin überfahren

In Wiesbaden steht ein 26-jähriger Mann vor Gericht, weil er seine Ex-Freundin im vergangenen Sommer mehrfach mit dem Auto überfahren hat. Zum Prozessauftakt plädiert die Verteidigung auf eine …
Ex-Freundin überfahren
Kitas bleiben geschlossen

Kitas in Wiesbaden

Kitas bleiben geschlossen

Am Freitag sind fünf Kitas in Wiesbaden und Idstein geschlossen geblieben. Grund dafür ist die Erkrankung von 60 Kindern und Betreuern, die vermutlich durch verdorbenes Mittagessen verursacht wurde.
Kitas bleiben geschlossen
Gelbe Tonne schluckt jetzt noch mehr

Modellversuch Gelbe Wertstofftonne

Gelbe Tonne schluckt jetzt noch mehr

Der Ordnungsdezernent zieht eine Bilanz aus dem Modellversuch. Eine geschickte Auslastung macht weiteren Abfallbehälter überflüssig.
Gelbe Tonne schluckt jetzt noch mehr

Deutsch-Amerikanischen Freundschaftsfest

Ein Fest für die Freundschaft

Die US-Garnison will mit den Wiesbadenern feiern. Es gelten strenge Sicherheitsbestimmungen.
Ein Fest für die Freundschaft