Ressortarchiv: Wiesbaden

Mit Essen spielt man nicht

Kunst Eat-Art

Mit Essen spielt man nicht

Oder doch? Der Wiesbadener Künstler Andreas Petzold ist Spezialist für „Eat-Art“ – und provoziert gern. „Ich bringe Menschen gerne durcheinander“, sagt der 62-Jährige.
Mit Essen spielt man nicht

Oberbürgermeisterwahl

Wahlbenachrichtigungen sind unterwegs

Bis spätestens zum 2. Februar soll jeder Wiesbadener eine Wahlbenachrichtigung für die Oberbürgermeisterwahl im Briefkasten haben. Wer seine Stimme nicht persönlich abgegeben kann, kann bis zum 22. …
Wahlbenachrichtigungen sind unterwegs
Richtfest für 52 Wohnungen im Sauerland

Immobilienmarkt

Richtfest für 52 Wohnungen im Sauerland

Im September sollen die künftigen Bewohner in die neuen Wohnungen im Sauerland einziehen können. Der Mietpreis liegt bei 8,50 Euro pro Quadratmeter kalt. Die Apartments haben eine Größe zwischen 53 …
Richtfest für 52 Wohnungen im Sauerland

Shisha-Unfall

Gas-Alarm in Shisha-Bar

In Wiesbaden erleiden acht Menschen eine Kohlenmonoxidvergiftung.
Gas-Alarm in Shisha-Bar
Leiche in Mülltonne gefunden

Wiesbaden Leichenfund

Leiche in Mülltonne gefunden

Ein Obdachloser wird in Wiesbaden tot in einer Mülltonne gefunden. Die Polizei schließt ein Verbrechen aus. Vermutlich ist der 41 Jahre alte Mann einem Herzinfarkt oder Schlaganfall erlegen.
Leiche in Mülltonne gefunden
Ein Haus für Demenzkranke

Demenz Wiesbaden

Ein Haus für Demenzkranke

Die Stadt Wiesbaden errichtet ein Pflegeheim für 15 Millionen Euro in Dotzheim. Baubeginn ist mit einiger Verspätung im Sommer 2013, bezugsfertig soll es 2014 sein. Dann sollen auch die Bewohner des …
Ein Haus für Demenzkranke

Polizei stellt sich Fragen zu Prügel-Vorwürfen

Einladung zu Bürgergespräch / Beamte sollen Mann bei einem Streit in Kastel misshandelt haben
Polizei stellt sich Fragen zu Prügel-Vorwürfen

Entwürfe für Kita-Neubau

Pläne liegen aus
Entwürfe für Kita-Neubau

Internetaufritt in Türkisch

Stadt gibt sich weltoffen
Internetaufritt in Türkisch

Schöne Dinge

Kunstmarkt im Kurhaus am 3. Februar
Schöne Dinge
Vorbild in der Heimat

Schiedsrichter Bundesliga

Vorbild in der Heimat

Tobias Welz pfeift in der Fußball-Bundesliga – in Wiesbaden begann seine Karriere. Anfangs war es nicht immer leicht, den Beschimpfungen von Fans und Eltern standzuhalten. Trotzdem ist er Wiesbaden …
Vorbild in der Heimat

Spannung pur

Zehn Fernsehproduktionen konkurrieren im März beim Krimi-Festival um den Sieg
Spannung pur
Die langfristigen Folgen bedenken

Umwelt-Schutz Wiesbaden

Die langfristigen Folgen bedenken

Die Wiesbadener Living Rivers Foundation will das Ökosystem Fluss schützen. Die Stiftung sucht die Öffentlichkeit und widersetzt sich der Industrie.
Die langfristigen Folgen bedenken

Totschlag-Prozess Wiesbaden

Wegen Lackschadens erstochen

Zwei Männer sind des Totschlags angeklagt. Sie schweigen beharrlich, dafür berichten die Opfer, was geschehen ist. Wegen einer Lappalie, einem Lackschaden, wurde ein Mann im Beisein seiner Kinder …
Wegen Lackschadens erstochen
Drakonische Strafen für Parksünder

Strafzettel Wiesbaden

Drakonische Strafen für Parksünder

Wer am Wiesbadener Hauptbahnhof kein Ticket löst, zahlt knapp 30 Euro, in der übrigen Stadt nur fünf Euro. Die Betroffenen regen sich auf. Es ist nicht die Stadt, die kräftig abkassiert, sondern ein …
Drakonische Strafen für Parksünder

Angelika-Thiels-Förderpreis

Preis für Pfadfinder

Jugendparlament würdigt moslemische Organisation.
Preis für Pfadfinder

Wiesbadener Piraten

Piraten-Vorstand tritt zurück

Nach internen Querelen bei den Piraten hat der Kreisparteitag das eigenmächtige Vorgehen der Vertrauensleute missbilligt - der Vorstand ist daraufhin geschlossen zurückgetreten. Nun wollen die …
Piraten-Vorstand tritt zurück

Wiesbadener Piraten-Vorstand tritt zurück

Kreisparteitag missbilligt Absetzung des Oberbürgermeister-Kandidaten – und wagt Neuanfang
Wiesbadener Piraten-Vorstand tritt zurück

Kommentar

Ruhiger wird es sicher nicht

Leben die Wiesbadener auf einem Pulverfass? Kann jeden Moment ein Chemieunfall passieren und eine Giftgaswolke – wesentlich größer als jene Ende August in Oestrich-Winkel – über die halbe Stadt …
Ruhiger wird es sicher nicht
Firma erstellt Risikoanalyse

Gefährdung durch Flugzeugabstürze

Firma erstellt Risikoanalyse

Gefährdung durch Flugzeugabstürze für Kalle-Albert soll ermittelt werden.
Firma erstellt Risikoanalyse
Mehr Platz für gefragte Arbeit

Evangelischer Vereins der Inneren Mission in Nassau

Mehr Platz für gefragte Arbeit

Evangelischer Verein nimmt Neubau der Werkstatt für psychisch Behinderte in Betrieb.
Mehr Platz für gefragte Arbeit

Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau

Erinnern an Widerstandskämpfer

Erneut Veranstaltungsreihe zum 27. Januar. Theater im Rathaus
Erinnern an Widerstandskämpfer

JoHo

Josefs-Hospital wird abgerissen

Krankenhaus errichtet zwei neue Gebäude im laufenden Betrieb.
Josefs-Hospital wird abgerissen

Unternehmen

Umweltschutz in Minischritten

Mehr als 70 Unternehmen in Wiesbaden beteiligen sich am Programm der Stadt zum Umweltschutz in Betrieben. Die besten Öko-Profit-Projekte werden ausgezeichnet.
Umweltschutz in Minischritten
Eine Stimme für junge Menschen

Jugendparlament

Eine Stimme für junge Menschen

Die Mitglieder des Wiesbadener Jugendparlaments setzen sich engagiert für die Jugendlichen in ihrer Stadt ein. Eines ihrer wichtigsten Ziele für das zweite Amtsjahr ist es, die Fahrradwege sicherer …
Eine Stimme für junge Menschen