Ressortarchiv: Wiesbaden

„Die Stadt muss Bauland kaufen“

Wohnungsnot Wiesbaden

„Die Stadt muss Bauland kaufen“

Der scheidende SEG-Geschäftsführer Dietrich Schwarz spricht im FR-Interview über Verdrängung und Chancen auf Wohnungsmarkt.
„Die Stadt muss Bauland kaufen“

Junge und Alte sind ein Risiko

Polizei veröffentlicht Unfallstatistik
Junge und Alte sind ein Risiko

Mit zwei Weinflaschen attackiert

Wiesbaden 52-jähriger Winzer aus Walluf wegen versuchten Totschlags angeklagt
Mit zwei Weinflaschen attackiert

Tafeln ersticken im Brot

Mainz Bäcker bleiben auf ihren frischen Waren sitzen / Bewusste Überproduktion
Tafeln ersticken im Brot
Die Freiheit erspielen

Theater

Die Freiheit erspielen

Insassen der JVA Holzstraße bringen Shakespeares „Othello“ auf die Studiobühne. Premiere ist am 6. Juni.
Die Freiheit erspielen
Von der Filmrolle zur Festplatte

Caligari

Von der Filmrolle zur Festplatte

Wiesbaden von A bis Z: Das Caligari ist für den digitalen Kinobetrieb gerüstet.
Von der Filmrolle zur Festplatte

Schiersteiner Kreuz

Ramsauer verspricht Zuschuss

Arbeiten am Schiersteiner Kreuz können beginnen.
Ramsauer verspricht Zuschuss
Schweiz beschwingt Theatrium

Wilhelmstraßenfest Wiesbaden

Schweiz beschwingt Theatrium

Das 36. Wilhelmstraßenfest steht vor der Tür und Wiesbaden hofft auf einen gnädigen Wettergott. Die Schweiz ist Gastland und präsentiert sich mit Kulinarischem, Kunsthandwerk, Alphornblasen und dem …
Schweiz beschwingt Theatrium

Pflegeangebote für Behinderte

Zwerg Nase will wachsen

Ein Neubau ist für Erwachsene geplant, der Vorsitzender will Spenden sammeln.
Zwerg Nase will wachsen

Wiesbadener Klimaschutzziele

Stadt unterstützt Energiesparer

Die Landeshauptstadt Wiesbaden unterstützt ab dem 1. Juni Eigentümer und Mieter, die ihre Gebäude energieeffizient sanieren möchten. Bis zu 2000 Euro gibt es an Zuschüssen. Gefördert werden auch …
Stadt unterstützt Energiesparer

AfD Wiesbaden

Streitereien am Gründungstag

Am Samstag hat sich der Kreisverband Wiesbaden der Partei Alternative für Deutschland gegründet. Große Diskussionen rief die Frage hervor, ob Susanne Pöbel Mitglied der Partei sei. Zum Sprecher wurde …
Streitereien am Gründungstag

Gymnasien

Für G9 noch nicht zu spät

Unterrichtsstoff der Fünfklässler in G8 unterscheidet sich fast nicht.
Für G9 noch nicht zu spät
Sporthalle soll an anderem Ort entstehen

Hochschule RheinMain

Sporthalle soll an anderem Ort entstehen

Die Hochschule RheinMain will expandieren und schielt auf das alte Sporthallen-Gelände der Franck-Schule. Doch wohin mit der neuen Turnhalle? Das Dezernat muss nun einen geeigneten Standort finden – …
Sporthalle soll an anderem Ort entstehen

Nachrichten

Zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagabend drangen un-bekannte Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schönaustraße ein und entwendeten Bargeld aus einem Safe. Vom Aufhebeln einer …
Nachrichten

European Business School

EBS darf Miete später begleichen

Wiesbaden Holding erlaubt Aufschub für acht Monatszahlungen.
EBS darf Miete später begleichen

Schuldezernentin

Scholz bleibt im Amt

Rose-Lore Scholz (CDU) bleibt als Schuldezernentin weiter im Amt. Die 64-Jährige wurde am Donnerstagabend von der Stadtverordnetenversammlung wiedergewählt – allerdings ohne die Stimmen von Grünen, …
Scholz bleibt im Amt

Stadtbahn

Streit um Stadtbahn

Schlempp bezichtigt Möricke der Lüge.
Streit um Stadtbahn
König Willem schlägt die Glocke

Marktkirche Glockenspiel

König Willem schlägt die Glocke

Kantor Frank hat ein akustisches Wahrzeichen für die Stadt komponiert.
König Willem schlägt die Glocke
Kaffee für fünf Cent pro Minute

Zeitcafé Wiesbaden

Kaffee für fünf Cent pro Minute

Das vor einem Monat eröffnete Zeitcafé in der Nerostraße in Wiesbaden hat ein originelles Konzept: Nicht die Getränke und Kekse, sondern die dort verbrachte Zeit wird bezahlt. Das Geschäftsmodell …
Kaffee für fünf Cent pro Minute

Inklusion-Verein

Löwe auf der Brust

Inklusion-Verein stellt sich auf Schlossplatz vor.
Löwe auf der Brust

Eichenprozessionsspinner

Bäume werden behandelt

Die Stadt Wiesbaden beginnt den Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner.
Bäume werden behandelt

Nerobergfest

Rodeo auf dem Berg

Regenbedrohtes Nerobergfest am Wochenende.
Rodeo auf dem Berg
Coup in der Kneipe geschmiedet

Automatenaufbruch

Coup in der Kneipe geschmiedet

Vor dem Wiesbadener Landgericht sind vier Männer angeklagt, die zwölf Geldautomaten aufgebrochen haben sollen. Bei den Taten erbeuteten sie fast 200.000 Euro und richteten einen Schaden von rund …
Coup in der Kneipe geschmiedet
Die Wege durch das Labyrinth

Wiesbaden Behinderte

Die Wege durch das Labyrinth

Geriffelte Handgriffe, Aufkleber, piepsende Ampeln erleichtern Blinden in Wiesbaden die Orientierung.
Die Wege durch das Labyrinth

Wiesbaden Gerichtsviertel

Museum in der Moritzstraße

Die Linken&Piraten fordern im Stadtparlament, dass der Stillstand im Gerichtsviertel beendet wird.
Museum in der Moritzstraße