Ressortarchiv: Wiesbaden

Friedhof Naurod

Moderne Gräber

Hinterbliebene können für Grabstellen auf dem Friedhof Naurod ein Komplettangebot buchen.
Moderne Gräber

Senioren

Seniorenwohnungen in der City

24 Seniorenwohnungen werden in der Dotzheimer Straße sind bezugsfertig. Ein Investor hat sie mit kostengünstigen Darlehn von Land und Stadt gebaut. Alle Wohnungen sind noch nicht vergeben.
Seniorenwohnungen in der City

Kinderbetreuung

Ein leises Frohlocken

Die Chancen für einen Neubau der Kita Geschwister-Stock-Platz am alten Standort sind gestiegen. Die Signale aus der Stadtverordnetenversammlung sind positiv.
Ein leises Frohlocken
Menschen mit eigenem Weg

Christa-Moering-Stipendium

Menschen mit eigenem Weg

Das Christa-Moering-Stipendium geht an die Wiesbadener Regisseurin Stelle Tinbergen. Sie überzeugte die Jury mit einem Exposé zu dem Dokumentarfilm „Hanna Bekker vom Rath – Botschafterin der Kunst“.
Menschen mit eigenem Weg

Demeter-Gärtnerei Sonnenberg

Alle sind für Bio

Das Wiesbadener Stadtparlament votiert für den Erhalt der Gärtnerei Sonnenberg.
Alle sind für Bio

Gründungsdirektor verlässt Stadtmuseum

Hans-Jörg Czech wechselt an die Spitze des Altonaer Museums in Hamburg
Gründungsdirektor verlässt Stadtmuseum
Drachen kämpfen im Regen

Schierstein Drachenboot

Drachen kämpfen im Regen

40 Teams treten bei den Langstreckenmeisterschaften der Drachenboote in Schierstein am letzten Aprilsamstag an. Die heimischen "Rheingauner" können ihren Titel verteidigen.
Drachen kämpfen im Regen
Volleyballer ziehen die Reißleine

VC Wiesbaden

Volleyballer ziehen die Reißleine

Der Vorstand des VC Wiesbaden stellt Antrag auf Insolvenz. Von der drohenden Zahlungsunfähigkeit ist allerdings allein die Profi-Spielbetriebs-Gesellschaft VC Wiesbaden GmbH & Co. KG betroffen. Die …
Volleyballer ziehen die Reißleine
Bloß nicht ausschreiben

Bloß nicht ausschreiben

Koalition drückt schnellen Grundstücksverkauf durch
Bloß nicht ausschreiben
„Ich fühle mich diskriminiert“

„Ich fühle mich diskriminiert“

Parlament verweigert Wiederwahl von Rose-Lore Scholz
„Ich fühle mich diskriminiert“

Badesaison beginnt

Freier Eintritt im Opelbad
Badesaison beginnt

Markthäuser zu kaufen

Wohnbau beauftragt Handelsexperten zur besseren Vermarktung
Markthäuser zu kaufen

Am Wochenende geht es rund

Viel los in der Stadt: Hochzeitsmesse, Fahrrad-Aktionstag, Fußballfans
Am Wochenende geht es rund

Amtsgericht Wiesbaden

Verfahren wurden kürzer

Das Amtsgericht Wiesbaden stellt seinen Geschäftsbericht für das Jahr 2012 vor. Danach ist die Verfahrensdauer rückläufig. Ein Grund dafür ist, dass die Richter weniger Verfahren bearbeiten müssen.
Verfahren wurden kürzer
Aufschlag für Preisbewusste

Wiesbaden

Aufschlag für Preisbewusste

Tennis ist auch in Wiesbaden aus der Mode gekommen. Städtische Plätze sind deshalb günstig zu mieten. Zum Teil können sie sogar recht kurzfristig gebucht werden.
Aufschlag für Preisbewusste
Vertraut mit Steuer und Strom

Girls Day

Vertraut mit Steuer und Strom

Beim Girls Day im Hessischen Landtag schauen sich die Teilnehmerinnen den Fuhrpark an, den die Landtagsabgeordneten nutzen dürfen. Den Beruf des Politikers finden sie interessanter als den des …
Vertraut mit Steuer und Strom

Pfusch am Bau

Lüfter im Einsatz

Der Alltag im Justizzentrum in Wiesbaden läuft immer noch nicht rund. Erneut sind Fenster defekt. Mitarbeiter dürfen sie deshalb aus Sicherheitsgründen nicht selbstständig öffnen.
Lüfter im Einsatz

Biebrich Verkehr

XXXL-Streit vor Gericht

Eine Biebricher Bürgerinitiative legt Widerspruch gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zum Neubau eines Möbelhauses ein.
XXXL-Streit vor Gericht

Rettbergsaue

Erschwerter Zugang

Die Rheininsel Rettbergsaue ist zurzeit nur noch mit der Fähre erreichbar. Wegen des Neubaus der Schiersteiner Brücke ist der Treppenabgang von der Rheinbrücke gesperrt.
Erschwerter Zugang

Vergiftung

Schüler essen Kühlgel

13 Kinder der Privaten bilingualen Gesamtschule in Wiesbaden werden ins Krankenhaus gebracht.
Schüler essen Kühlgel
Ex-Pirat Hans-Jörg Tangermann geht zur AFD

Alternative für Deutschland

Ex-Pirat Hans-Jörg Tangermann geht zur AFD

Der 46 Jahre alte Ex-Pirat Hans-Jörg Tangemann findet in der "Alternative für Deutschland" (AFD) eine neue politische Heimat. Die Gründung eines hessischen AFD-Landesverbands ist für 5. Mai geplant.
Ex-Pirat Hans-Jörg Tangermann geht zur AFD
Für den Platz auf der Straße

Radfahren

Für den Platz auf der Straße

Wiesbaden tritt in die Pedale: Einmal im Monat demonstrieren Wiesbadener Radler mit einem Flashmob. Sie wollen zeigen, dass es in der Landeshauptstadt nicht nur dicke Autos gibt.
Für den Platz auf der Straße

Dezernenten

Bendel steht zur Wiederwahl – trotz Kritik

Die Wiesbadener Stadtverordnetenversammlung diskutiert über die Altersgrenze für die Dezernentenwahl. Dezernentin Rose-Lore Scholz ist bereits 64 Jahre alt, und damit nach der Hessischen …
Bendel steht zur Wiederwahl – trotz Kritik
„Die Menschen brauchen Lyrik“

18. Wiesbadener Literaturtage

„Die Menschen brauchen Lyrik“

Die Frankfurter Schriftstellerin Eva Demski will den Wiesbadenern während der 18. Literaturtage die Poesie nahebringen. Im Gespräch mit der FR verrät sie, warum sie ihre eigenen Gedichte nicht …
„Die Menschen brauchen Lyrik“

ÖPNV

Stadt will Busbetriebe behalten

Gemeinsame Geschäftsführung von Eswe und Wibus soll Ausschreibung verhindern.
Stadt will Busbetriebe behalten