Ressortarchiv: Wiesbaden

Schlachthof

Frau Doktor kommt wieder

Der Ska-Band Frau Doktor kommt die große Ehre zu, das erste Konzert in der neuen Halle des Kulturzentrums Schlachthof zu geben. Nach dem Veranstaltungsauftakt geht es mit der Sanierung des …
Frau Doktor kommt wieder
Ein Neubau bekommt Seele

Schlachthof

Ein Neubau bekommt Seele

Das Kulturzentrum Schlachthof eröffnet am Freitag Abend seine neue Halle. Die Handwerker werden vermutlich noch eine Minute vor Veranstaltungsbeginn arbeiten. Der Programm-Auftakt beginnt mit einer …
Ein Neubau bekommt Seele
Geschichten und Geschichte

Wiesbadener Vergangenheit

Geschichten und Geschichte

Ein Buch der Hobbyhistorikerin Erika Noack zeigt die Entwicklung der Friedrichstraße.
Geschichten und Geschichte

Jugendclubtheater

Von der Lust, Theater zu machen

Das Jugendclubtheater wird 25 Jahre alt. Er dient vielen Teilnehmern als Sprungbrett in einen künstlerischen Beruf.
Von der Lust, Theater zu machen

Neuer Pressesprecher

Polizist im Rathaus

Mit Reza Ahmari übernimmt ein gelernter Polizist das Amt des Pressesprechers der Stadt Wiesbaden - und berichtet ab Dezember statt über Straftaten täglich über Vereinsehrungen und Beschlüsse des …
Polizist im Rathaus
Nerobergbahn mit Nutzerrekord

Liebling Nerobergbahn

Nerobergbahn mit Nutzerrekord

Da staunen selbst die Betreiber: Wiesbadens nostalgisches Wahrzeichen befördert mehr als 292.000 Fahrgäste auf den Hausberg der Stadt - ein neuer Rekord.
Nerobergbahn mit Nutzerrekord
Hessisches Staatstheater mit neuem Leiter

Uwe Eric Laufenberg

Hessisches Staatstheater mit neuem Leiter

Köln hat ihn hochkant rausgeworfen, Hessen empfängt ihn mit offenen Armen: Ex-Opernchef Uwe Eric Laufenberg hat ziemlich schnell nach seinem erzwungenen Weggang ein neues Engagement gefunden.
Hessisches Staatstheater mit neuem Leiter
Kleiner Tropfen für Wiesbadens Bäder

Hallenbäder

Kleiner Tropfen für Wiesbadens Bäder

Das Eswe-Bad bekommt eine stromsparende Unterwasserbeleuchtung, das Kleinfeldchen eine neue Badewasser-Heizung: Für diese und weitere Modernisierungen erhält der Bäderbetrieb Mattiaqua einen Zuschuss …
Kleiner Tropfen für Wiesbadens Bäder
Vom Filmfieber infiziert

Exground Festival

Vom Filmfieber infiziert

Filmfestivals sind immer ein Wagnis. Aber nach fast einem Vierteljahrhundert ist das Wiesbadener Exground Fest aus der deutschen Kinoszene nicht mehr wegzudenken. Die letzten Arbeiten für das 25. …
Vom Filmfieber infiziert
Der Weihnachtsbaum ist gelandet

Sternschnuppenmarkt

Der Weihnachtsbaum ist gelandet

Die Tanne für den Wiesbadener Sternschnuppenmarkt vorm Rathaus ist da. Sie kommt aus Dreieich, was besonders bejubelt wird, weil es viel umweltfreundlicher ist. In den nächsten tagen wird der Baum …
Der Weihnachtsbaum ist gelandet
Täter mischte Gift unter

Gift-Angriff VHS Wiesbaden

Täter mischte Gift unter

Die Wiesbadener Kripo ermittelt nun wegen mutmaßlich vorsätzlicher Vergiftung in dem Fall vier am Freitag erkrankter Mitarbeiter der Volkshochschule. Eine gefährliche Substanz konnte nachgewiesen …
Täter mischte Gift unter
Festival beginnt

Puppen-Theater

Festival beginnt

Im Kinderhaus beginnt das 36.Puppenspiel-Festival. Vorstellungen gibt es auch für Erwachsene.
Festival beginnt
Ein Prozent für Hybbeneth

Grünen-Urwahl

Ein Prozent für Hybbeneth

Für den Bundestag reicht es nicht. Trotzdem kann sich das Ergebnis eines 22-jährigen bei der Urwahl der Grünen sehen lassen.
Ein Prozent für Hybbeneth
Gift im Kaffee

Kriminalität

Gift im Kaffee

Vier Menschen müssen nach dem Genuss eines Kaffees in der Volkshochschule Wiesbaden ins Krankenhaus. Der Verdacht: Ein Unbekannter hat Gift in Kaffee, Milch oder Zucker gemischt. Die Polizei …
Gift im Kaffee

Kriminalität

Panzerknacker vor Gericht

Prozessbeginn am Wiesbadener Landgericht: Eine Bande soll Geldautomaten geknackt haben und dabei 200.000 Euro erbeutet haben. Von dem Geld fehlt jede Spur.
Panzerknacker vor Gericht
Preisgeld für den CO2-Marathon

Klimaschutz

Preisgeld für den CO2-Marathon

Die Stadt Wiesbaden hat zwar ihre Klimaschutziele verfehlt, aber den Klimaschutz-Wettbewerb gewonnen. Die 20.000 Euro Preisgeld sollen den CO2-Marathon weiter vorantreiben.
Preisgeld für den CO2-Marathon
Blitzsäule knipst ständig Radler

Radar

Blitzsäule knipst ständig Radler

Radarfotos von den neuen Blitzsäulen bescheren dem städtischen Datenschutzbeauftragten Arbeit. Viele Bürger fühlen sich zu Unrecht abgelichtet.
Blitzsäule knipst ständig Radler
"Wiesbaden liegt günstig für Betrüger"

Trickdiebe

"Wiesbaden liegt günstig für Betrüger"

Polizeioberkommissarin Kerstin Singhof kennt die perfiden Maschen der Trickbetrüger. Im Interview spricht sie über deren neuste Methoden, das beliebte Pflaster Wiesbaden - und die Mittel, sich zur …
"Wiesbaden liegt günstig für Betrüger"
Busfahrer sollen mehr Lohn bekommen

Nahverkehr

Busfahrer sollen mehr Lohn bekommen

Die SPD will die Zwei-Klassen-Gesellschaft im Busverkehr abschaffen, doch mit Koalitionspartner CDU ist noch nichts geklärt.
Busfahrer sollen mehr Lohn bekommen

Kommentar zu Busverkehr

Überfällig

Die Idee, die Zustände im Busverkehr zu verbessern, ist nicht schlecht, nur weil sie im Wahlkampf geboren wurde. Doch sie stellt OB-Kandidat Gingrich vor ein Dilemma.
Überfällig
Nadel blinkt, Geld klingt

Fastnacht

Nadel blinkt, Geld klingt

Die Fastnachtskampagne 2012/2013 startet am Sonntag vor dem Wiesbadener Rathaus mit einem buntem Programm. Die Narren haben sich zu Kampagnenbeginn etwas Neues ausgedacht: Die traditionelle Zugnadel, …
Nadel blinkt, Geld klingt
Kein Plan B

European Business School (EBS)

Kein Plan B

Die EBS hält am Standort Moritzstraße fest und sucht einen Investor. Geplant ist, dort einen Campus für die Juristische Fakultät zu errichten. Die Stadt setzt trotz der Querelen um den ehemaligen …
Kein Plan B
Die Grande Dame wird 150

Marktkirche Wiesbaden

Die Grande Dame wird 150

Festwoche zu Ehren des Wahrzeichens der Landeshauptstadt: Die Marktkirche wird 150 Jahre alt und es gibt Opern und Führungen - nicht nur für Gläubige.
Die Grande Dame wird 150
Rhön plant zwei Neubauten

Rhön-Kliniken

Rhön plant zwei Neubauten

In Dotzheim soll bis 2018 ein neuer Gesundheitscampus mit den Horst-Schmidt-Kliniken und der Deutschen Klinik für Diagnostik entstehen. Eine "ideale Ergänzung" soll das werden, heißt es.
Rhön plant zwei Neubauten
Skepsis bleibt

Kommentar

Skepsis bleibt

Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Rhön baut gleich zwei nagelneue Kliniken auf dem Freudenberg. Beide Häuser werden natürlich topmodern sein,
Skepsis bleibt