Ressortarchiv: Wiesbaden

Parkplatz auf Paulinenhang

"Besonders perfide"

CDU weist Vorwürfe der Untätigkeit zurück.
"Besonders perfide"

Termine

Wiedereinstieg in den Beruf An Frauen, die nach einer Familienzeit wieder ins Berufsleben einsteigen wollen, wendet sich eine Informationsveranstaltung am Dienstag, 2. Oktober, von 9 bis 12 Uhr. Sie …
Termine
Frau schützt Schwangere vor Schlägern

Preis für Bürgermut

Frau schützt Schwangere vor Schlägern

Jutta Beyrich erhält den städtischen Preis für Bürgermut. Das Opfer wurde auf einer belebten Straße attackiert.
Frau schützt Schwangere vor Schlägern

Künstlerviertel

Wohnen für wenig Geld

Stadt fördert Bau im Künstlerviertel, doch immer mehr Sozialwohnungen in Wiesbaden fallen weg.
Wohnen für wenig Geld

Kita St. Veiter Platz

Nicht nur toben

Kita St. Veiter Platz erhält Qualitätssiegel.
Nicht nur toben

Diebstahlserie

Diebstähle aufgeklärt

Zeugen helfen maßgeblich bei der Verhaftung.
Diebstähle aufgeklärt

Runder Tisch Sauberkeit

Der Dreck muss weg

In Wiesbaden startet eine neue Initiative für eine besonders saubere Innenstadt.
Der Dreck muss weg

Bevölkerungswachstum

Wiesbaden wächst

Das Amt für Statistik prognostiziert bis 2030 einen Bevölkerungszuwachs von zwei Prozent.
Wiesbaden wächst

100 Jahre Fasanerie

Zeitzeugen in der Fasanerie

Gespräch im Tierpark.
Zeitzeugen in der Fasanerie

Literaturhauses Villa Clementine

Martin Walser kommt

10 Jahre Villa Clementine.
Martin Walser kommt

Bevölkerungsprognose

Multikulturelle Stadt

Mehr Menschen mit ausländischen Wurzeln.
Multikulturelle Stadt
Kürbiskünstler und Kletterkönige

Stadtfest Wiesbaden

Kürbiskünstler und Kletterkönige

Kürbisse schnitzen, Ponys reiten, Bäume erklimmen: Das Stadtfest zog am ersten Tag junge Besucher auf den Kranzplatz. Bis Sonntag wird mit Konzerten und Kulinarischem gefeiert.
Kürbiskünstler und Kletterkönige

Elektronische Fahrkarte

E-Ticket kommt später

Probleme mit der elektronischen Fahrkarte.
E-Ticket kommt später

Prozess

K.o.-Tropfen gegen Männer

Für die Betäubung eines Rentners mit K.o.-Tropfen und den anschließenden Wohnungsraub muss eine 59-Jährige mindestens vier Jahre ins Gefängnis.
K.o.-Tropfen gegen Männer
Rhön sieht erste Erfolge

Horst-Schmidt-Kliniken

Rhön sieht erste Erfolge

Die Horst-Schmidt-Kliniken (HSK) in Wiesbaden sind hochdefizitär, und sie werden es auch in diesem Geschäftsjahr noch bleiben. Trotzdem hat der Gesundheitskonzern Rhön Hoffnung, dass die HSK im …
Rhön sieht erste Erfolge

Pilztour

Führungen zu Parasol, Bovist und Co.

Pilzexperte Franz Heller erklärt Kindern, welche Pilze giftig sind und welche nicht. Am Samstag, 29. September, geht er mit ihnen auf Tour.
Führungen zu Parasol, Bovist und Co.

Gestohlenes Auto entdeckt

Polizei fasst Fahrer
Gestohlenes Auto entdeckt
Beim Fluglärm weiter Druck machen

Beim Fluglärm weiter Druck machen

Delegationen der Bürgerinitiativen wollen Politikern in Berlin und Brüssel ins Gewissen reden
Beim Fluglärm weiter Druck machen
Kurhaus der kleinen Leute

Georg-Buch-Haus

Kurhaus der kleinen Leute

Mit dem Georg-Buch-Haus ist das vorletzte Projekt der Sozialen Stadt im Westend fertig. Das Stadtviertel kann das Schmuckstück besonders gut gebrauchen.
Kurhaus der kleinen Leute

FernsehKrimi-Festival

Spannende Krimis

Festival beginnt im März
Spannende Krimis

Kunst to go

Kunst zum Mitnehmen

Markt an der Reduit
Kunst zum Mitnehmen

Kinderbetreuung

Gleiches Geld für alle Eltern

Es soll künftig Zuschüsse für alle Formen der Schulkinderbetreuung geben. Familien mit mehreren Kindern müssen dann für das zweite Kind nur noch den halben Betrag zahlen.
Gleiches Geld für alle Eltern

Hilfe bei Handicaps

Charity-Gala für Verein Vita Assistenzhunde
Hilfe bei Handicaps

Horst-Schmidt-Kliniken

"Wirrwarr war nicht gewollt"

André Eydt, Geschäftsführer der Horst-Schmidt-Kliniken, begründet das höhere Defizit des Krankenhauses mit umfangreichen Abschreibungen. Auf die Stadt sollen keine finanziellen Verpflichtungen …
"Wirrwarr war nicht gewollt"
Postkartenmotiv mit Macken

Römertor

Postkartenmotiv mit Macken

Der Fußgängerweg über die Römerbrücke wird ab kommendem Jahr gesperrt. Die Witterung hat dem Holzkonstrukt aus dem Jahr 1903 zugesetzt. Jetzt soll der ursprüngliche Zustand des Stegs …
Postkartenmotiv mit Macken