Ressortarchiv: Wiesbaden

Mehr Geld im Stadtsäckel

Haushalt in Wiesbaden

Mehr Geld im Stadtsäckel

Die Schornsteine rauchen, die Gewerbesteuer zieht wieder an. Trotzdem schaut das Land der Stadt Wiesbaden beim Haushalt weiter streng auf die Finger.
Mehr Geld im Stadtsäckel

Interview zur Juden-Deportation

„Erinnerung definiert unser Volk“

Der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde Wiesbaden, Jakov Gutmark, spricht im FR-Interview über Orte gegen das Vergessen.
„Erinnerung definiert unser Volk“
Endstation Theresienstadt

Juden in Wiesbaden

Endstation Theresienstadt

Für 360 Wiesbadener war es die Fahrt in den Tod: Das Aktive Museum erinnert an die Opfer der letzten großen Deportation im September 1942.
Endstation Theresienstadt

In Kürze

Nachrichten

Taxifahrerin beraubt +++ Bilinguale Ganztagsschule ist genehmigt
Nachrichten
Sommerhoch am Arbeitsmarkt

Arbeitslosen-Zahlen

Sommerhoch am Arbeitsmarkt

Die Konjunktur zieht an: Zum Ende des Sommers verringert sich die Arbeitslosenquote in Wiesbaden und dem Rheingau.
Sommerhoch am Arbeitsmarkt

Schlachthof

Neubau kostet 15 Millionen

Was würde es kosten, den Schlachthof komplett neu zu errichten? Das Bauamt legt jetzt konkrete Zahlen vor.
Neubau kostet 15 Millionen
Toter Mann ist identifiziert

Leichenfund an Straße

Toter Mann ist identifiziert

Wie starb der Mann, der am Montag tot an der Landesstraße zwischen Wiesbaden und Schlangenband lag? Seine Identität immerhin ist jetzt geklärt.
Toter Mann ist identifiziert
Wossidlo setzt auf die neue Halle

Rhein-Main-Hallen

Wossidlo setzt auf die neue Halle

Von einem Neubau der Rhein-Main-Hallen erhofft sich Kur-Direktor Henning Wossidlo neue Impulse für die Kultur in Wiesbaden. Am Freitagabend tritt Leonard Cohen vor dem Kurhaus auf.
Wossidlo setzt auf die neue Halle
Ein Herz für den Nerz

Fasanerie

Ein Herz für den Nerz

Der europäische Nerz ist in freier Wildbahn fast ausgestorben. Die Fasanerie Wiesbaden will ab 2011 Exemplare der bedrohten Marderart zeigen.
Ein Herz für den Nerz

In Kürze

Nachrichten

Verwirrter Wiesbadener in Gewahrsam genommen +++ CDU will Steuer für Spielautomaten erhöhen +++ Bauarbeiten in der Berliner Straße beginnen +++ 352 Stufen warten auf schnelle Läufer
Nachrichten

Fußball-WM für Wohnungslose

Vom Autoknacker zum Nationalspieler

Terry Rossel aus Wiesbaden vertritt Deutschland bei der Fußballweltmeisterschaft für Wohnungslose. Anstoß ist am 19. September in Rio de Janeiro.
Vom Autoknacker zum Nationalspieler

Atlantis-Festival

Vom Fest zum Festival

Ende September startet das vierte „Atlantis Natur- und Umweltfilmfest“ in der Caligari Filmbühne. Für Schulklassen gibt es spezielle Angebote.
Vom Fest zum Festival

Wiesbaden

Toter Mann an der Straße

Ein Lastwagenfahrer macht eine grausige Entdeckung: An der Landesstraße Richtung Schlangenbad entdeckt er einen toten Mann. Woran er starb, ist noch unklar.
Toter Mann an der Straße

In Kürze

Nachrichten

Schlägerei in Bordell +++ A?66: Vollsperrung der Auffahrt dauert länger
Nachrichten
Rock und Regen

Folklore-Festival

Rock und Regen

Tausende Besucher kommen zum Festival „Folklore im Garten“ auf das Wiesbadener Schlachthofgelände. Das Wetter spielt leider nicht mit.
Rock und Regen
Reise durch ein buntes Labyrinth

Theaterfest in Wiesbaden

Reise durch ein buntes Labyrinth

Maskenwerkstatt und Proberäume: Beim Theaterfest können Besucher hinter die Kulissen des Wiesbadener Staatstheaters blicken.
Reise durch ein buntes Labyrinth

Polizei warnt

Abzocke durch „Teerkolonnen“

Bauarbeiter bieten einem 80 Jahre alten Mann aus Wiesbaden an, seine Garagenzufahrt für 20 Euro je Quadratmeter auszubessern. Anschließend kassieren sie 1700 Euro von ihrem „überrumpelten Opfer“.
Abzocke durch „Teerkolonnen“

Kommentar

Zwei Jahre lang geschlafen

Seit nunmehr zwei Jahren geistert das Thema „Downhill-Strecke“ durch die Flure des Rathauses – und nun gibt der zuständige Sportausschuss zähneknirschend zu, dass er überhaupt keine Ahnung habe, …
Zwei Jahre lang geschlafen
Noch viel Luft nach oben

Klimaschutz

Noch viel Luft nach oben

Die Stadt Wiesbaden hat in Sachen Klimaschutz hehre Ziele. Doch eine Energiestudie zeigt nun, dass die Stadt diese in den Wind schießen kann, wenn sie so weitermacht wie bisher. Die Investitionen …
Noch viel Luft nach oben
Rennpiste sorgt für Zündstoff

Stadtwald

Rennpiste sorgt für Zündstoff

Beim Thema Mountainbike-Strecke sind die politischen Fronten verhärteter denn je. Den einen bricht allein schon beim Gedanken an Wanderwege kreuzende Raser der kalte Angstschweiß aus, andere …
Rennpiste sorgt für Zündstoff

Kinderbetreuung

Eltern sind sauer

Der Elternbeirat der städtischen Kindertagesstätten fordert mehr Personal. Mittlerweile sei es ein Jahr her, dass die Verordnung über eine Mindest-Personalausstattung der Kitas in Kraft sei. „Doch es …
Eltern sind sauer

In Kürze

Nachrichten

Saison endet in Kallebad und Maaraue +++ Vorverkauf für Tennisplätze beginnt +++ Mittelstandsvereinigung für Hallenbau
Nachrichten

Stadtmuseum

Angst vor dem Aus

Wiesbaden möchte gerne "Weltkulturerbe" werden. Doch Jochen Baumgartner kann nicht verstehen, wie das ohne Stadtmuseum funktionieren soll. Er ist Vorsitzender des Fördervereins. Was ihn besonders …
Angst vor dem Aus
Offen für Gäste

Neue Moschee in Biebrich

Offen für Gäste

Die islamische Gemeinde Omar Ibnul Khatab traf sich bisher in einem ehemaligen Fotostudio zum Beten. Die Mitglieder sammelten deshalb Geld für den Neubau einer Moschee. Nun ist sie fertig. Zur …
Offen für Gäste
Spiel mit Standorten

Möbelhaus

Spiel mit Standorten

Mann Mobilia möchte expandieren. Als neuer Standort ist das Gewerbegebiet Petersweg im Gespräch. Doch die Anwohner in Kastel wollen den Mega-Möbelmarkt-Giganten nicht. Das Unternehmen hält aber auch …
Spiel mit Standorten