Ressortarchiv: Wiesbaden

Nachrichten

Wilhelm-Murnau-Stiftung verleiht Kurzfilmpreis +++ Jugendparlament beschließt Spendenprojekt +++ Kirchendiplomat Manfred Kühn ist 80 Jahre alt +++ Wohnwelt eröffnet an der Hagenauer Straße
Nachrichten
Studenten protestieren gegen Streichliste

Hochschul-Demo in Wiesbaden

Studenten protestieren gegen Streichliste

Studenten aus ganz Hessen protestieren am Dienstag in der Wiesbadener Innenstadt gegen die geplanten Kürzungen im Hochschuletat. Die Stadt rechnet mit erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Studenten protestieren gegen Streichliste

Erneuerbare Energien

Wiesbadener wollen Strom aus Sonnenkraft

Die Stadt will mehr Strom aus Sonnenenergie gewinnen. Deshalb gründet sie jetzt eine Bürgersolaranlagen-Gesellschaft.
Wiesbadener wollen Strom aus Sonnenkraft
Gefeiert wie die Weltmeister

VC Wiesbaden

Gefeiert wie die Weltmeister

Den Titel haben sie knapp verpasst, doch das stört die Fans der Wiesbadener Volleyballerinnen kaum. Bei einer Ehrung im Rathaus feiern die ihre "Mädels" wie Siegerinnen. Von Bastian Beege
Gefeiert wie die Weltmeister
Stadt kündigt Briefzusteller TNT

Wiesbaden

Stadt kündigt Briefzusteller TNT

Weil er schlampig gearbeitet hat, setzt die Stadt Wiesbaden ihren bisherigen Briefzusteller TNT vor die Tür. Ab sofort trägt wieder die Deutsche Post die Behördenbriefe aus. Von Michael Grabenströer
Stadt kündigt Briefzusteller TNT

Bergkirchenfest

Konzert und Remmidemmi

Am Wochenende feiern die Kirchengemeinde und das gesamte Viertel ihr "Bergkirchenfest" mit klassischer Musik und Remmidemmi.
Konzert und Remmidemmi
Studenten suchen Löcher

Bergkirche

Studenten suchen Löcher

Studenten der Wiesbadener Hochschule ermitteln vom Wandergerüst aus die Schäden an der Bergkirche. Anschließend soll die Fassade komplett saniert werden. Von Michael Grabenströer
Studenten suchen Löcher
Mehrheit gegen Möbelhaus

Mainz-Kastel

Mehrheit gegen Möbelhaus

Für ein riesiges neues Möbelhaus in Kastel gibt es keine Mehrheit im Wiesbadener Stadtparlament. Trotzdem ist die Ansiedlung noch nicht ganz vom Tisch. Von Gaby Buschlinger
Mehrheit gegen Möbelhaus

Nachrichten

Mahnwachen gegen Naziaufmarsch untersagt +++ Messerstecherei in einem Sportstudio
Nachrichten
Angriff auf Linken-Treff in Wiesbaden

Vor Neonazi-Aufmarsch

Angriff auf Linken-Treff in Wiesbaden

Zwei Tage vor dem Aufmarsch der NPD-Jugend in Erbenheim fliegen Steine durch die Scheiben des Linken-Treffpunkts "Café Klatsch". Die Polizei schließt einen Zusammenhang nicht aus.
Angriff auf Linken-Treff in Wiesbaden
Europameister gesucht

Halb-Ironman in Wiesbaden

Europameister gesucht

Beim Wiesbadener Ironman 70.3 am 15. August kämpfen 3500 Ausdauerathleten um den Titel des Europameisters. Die Veranstalter erwarten 100.000 Zuschauer. Von Michael Grabenströer
Europameister gesucht

Mobile Arbeitnehmer

Die meisten Pendler kommen aus Mainz

Viele Wiesbadener arbeiten auswärts und umgekehrt - und der Trend verstärkt sich weiter. Das haben die Statistiker in der Stadtverwaltung jetzt ermittelt.
Die meisten Pendler kommen aus Mainz

Schiersteiner Brücke

"Ein Geschmäckle bleibt"

Für die Jamaika-Koalition war es "Lärm um nichts", für die SPD bleibt ein "Geschmäckle" - so die Reaktionen nach einem Blick in die Akten zur Schiersteiner Brücke. Von Gaby Buschlinger
"Ein Geschmäckle bleibt"

GWW-Wohnbaugesellschaft

Betreuung für Ältere

Die GWW weitet ihr Wohnbetreuer-Projekt auf weitere Viertel aus. Fünf Helfer haben jetzt ihre Arbeit auf dem Riederberg und im Bergkirchenviertel begonnen.
Betreuung für Ältere
Am Tatort

Trio mortale

Am Tatort

Das "Trio mortale" macht Wiesbaden zum Schauplatz des Verbrechens. In der Villa Clementine haben sich die drei Krimi-Auoren jetzt erstmals öffentlich präsentiert. Von Mirjam Ulrich
Am Tatort

Naurod

Extrabreit beim Äppelblütefest

"Hurra, Hurra, die Schule brennt" oder "Flieger, grü? mir die Sonne" - die 80er-Jahre-Kultband "Extrabreit" rockt am Freitag das Äppelblütenfest in Naurod.
Extrabreit beim Äppelblütefest
Startsprung in die Saison

Schwimmen in Wiesbaden

Startsprung in die Saison

Einige Bäder und Freizeitgelände haben schon geöffnet. Doch so richtig beginnt die Freibadsaison in Wiesbaden erst ab dem 22. Mai. Von Sabine Müller
Startsprung in die Saison

Nachrichten aus Wiesbaden

Theodor-Heuss-Brücke wegen Marathons gesperrt +++ Sperrung auf dem Konrad-Adenauer-Ring +++ Platz zwei für Leibnizschüler
Nachrichten aus Wiesbaden

Nachrichten

Bürgertelefon wegen Neonazi-Aufmarsch +++ Einbrüche in Bäckerei und Getränkemarkt +++ Neue Anlaufstelle für ratsuchende Eltern +++ Muttertags-Rabatt in den Thermen
Nachrichten

Schuljahr 2010/11

Fast alle wollen aufs Gymnasium

Der Andrang auf die Gymnasien bleibt ungebrochen: Zum kommenden Schuljahr werden 1060 Grundschulkinder in eine fünfte Klasse eines der sieben Gymnasien wechseln.
Fast alle wollen aufs Gymnasium
Wolfgang Thierse als Vorbild

Gegen Neo-Nazi-Aufmarsch

Wolfgang Thierse als Vorbild

Die Zahl wird immer größer. Jetzt beteiligen sich auch die Grünen aus Rheinland-Pfalz an der Gegendemonstration gegen die Nazis am 8. Mai in Wiesbaden. Vorbild des Protests ist der …
Wolfgang Thierse als Vorbild

Schiersteiner Brücke

Details aus den Pös-Akten

Wie war das mit der Schiersteiner Brücke? Der Akteneinsichs-Ausschuss berichtet darüber in einer öffentlicher Sitzung des Stadtparlaments.
Details aus den Pös-Akten
Der Lack ist ab

Kommentar

Der Lack ist ab

Die Jamaika-Regierungskoalition verliert immer mehr an Glanz und Gloria. Drei Dezernenten - aus jeder Partei einer - übertrumpfen sich mit Fehlleistungen. Von Gaby Buschlinger
Der Lack ist ab

Nachrichten

Warnstreik bei Constantia Ebert +++ Vorstandswechsel in der Murnau-Stiftung +++ Stadtverordneter Becker verlässt Linkspartei
Nachrichten

Adalbert-Stifter-Schule

Hauptschule läuft aus

Die Adalbert-Stifter-Schule wird in eine reine Grundschule umgewandelt. Das hat das staatliche Schulamt jetzt beschlossen.
Hauptschule läuft aus