Wiesbaden 

City-Biathlon findet statt

  • Kerstin Klamroth
    vonKerstin Klamroth
    schließen

Bei der Sportveranstaltung in Wiesbaden gibt es allerdings keine Zuschauertribüne. Außerdem wird der Streckenverlauf geändert. 

Der City-Biathlon Wiesbaden am 27. September findet statt – mit deutlich reduzierten Zuschauerzahlen und angepasstem Konzept. Nach Angaben der Agentur „n plus sport“ kommen Athleten aus zehn Nationen in die hessische Landeshauptstadt. Bei Biathlon schießen die Sportler ähnlich wie bei der Wintersportart, nur sind sie auf Rollerskiern unterwegs.

Die Veranstalter und die Stadt Wiesbaden verständigten sich auf ein Hygienekonzept. So wird es keine große Zuschauertribüne auf der Wilhelmstraße geben, ebenso werden Rahmenprogramm und Side-Events in diesem Jahr nicht stattfinden. Der Streckenverlauf wird leicht angepasst. Dennoch wird es an manchen Stellen Möglichkeiten für registrierte Besucher geben, den Biathlon erleben zu können. Zudem überträgt das ZDF die Hauptrennen der Damen und der Herren am Sonntagnachmittag live.

Bereits gekaufte Eintrittskarten können über die Online-Ticketportale gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden, Infos gibt es auf der Website www.city-biathlon.com.

Kommentare