+
Kai Wandschneider gestikuliert.

Wetzlar

HSG Wetzlar verlängert mit Trainer Wandschneider

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag von Trainer Kai Wandschneider um zwei Jahre bis 2021 verlängert. Dies teilten die Hessen in einer Pressekonferenz am Freitag mit.

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag von Trainer Kai Wandschneider um zwei Jahre bis 2021 verlängert. Dies teilten die Hessen in einer Pressekonferenz am Freitag mit. Neben Wandschneider wurde auch Co-Trainer Jasmin Camdzic langfristig an den Verein gebunden. „Sie genießen eine große Wertschätzung im Club, sind absolute Fachmänner auf ihrem Gebiet und es macht sehr viel Spaß tagtäglich mit ihnen zusammen zu arbeiten“, sagte Geschäftsführer Björn Seipp über das Duo.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare