1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Wissenschaftler erklärt das Hessische

Erstellt:

Kommentare

Ortenberg - Wieso wir Hessen gerne „Plau“ sagen, wenn wir die Farbe „Blau“ meinen, wieso die typische hessische Käsespezialität „Handkäs mit Musik“ heißt und was überhaupt alles so in Hessen gebabbelt wird, das wird der Sprachwissenschaftler Lars Vorberger am Samstag, 11. Februar, um 19 Uhr auf Einladung der Kulturfreunde Galerie am Alten Markt in einer kurzweiligen Lesung in Ortenberg zum Besten geben.

In dem von ihm verfassten Buch „Hessisch - vom Babbeln und Schnuddeln“, das im Duden Verlag erschienen ist, finden Fans der hessischen Sprache alle Infos rund um die Dialektvielfalt in Hessen. In gemütlicher Atmosphäre in der Galerie am Alten Markt, bei Äppelwoi und Schmalzbroten, wird Vorberger Einblick in die wunderbaren Besonderheiten der hessischen Sprache geben.

Karten sind ab sofort unter Fritz.Fratz@gmx.net (Dörthe Herrler/Kulturfreunde) zu erhalten. Der Erlös wird der Stadtbücherei Ortenberg gespendet. red

Auch interessant

Kommentare