1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Erstellt:

Von: Sebastian Richter

Kommentare

In Ortenberg (Wetteraukreis) kommt es zu einem tödlichen Unfall. Ein Mensch stirbt. (Symbolbild)
In Ortenberg (Wetteraukreis) kommt es zu einem tödlichen Unfall. Ein Mensch stirbt. (Symbolbild) © David Inderlied/dpa

Bei einem Unfall nahe Ortenberg (Wetterau) kracht ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammen. Der Mann stirbt noch an der Unfallstelle.

Ortenberg – In der Wetterau ist es am Mittwochmorgen (25. Mai) zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Motorradfahrer kam dabei ums Leben. Das Unglück ereignete sich laut Polizei zwischen den Ortenberger Stadtteilen Gelnhaar und Bergheim.

Der Verunglückte war gegen 10 Uhr mit einem Krad auf der L3184 unterwegs. In einer Rechtskurve kam ihm ein Dacia aus Richtung Bergheim entgegen. Aus noch ungeklärter Ursache stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle.

Wetterau: Motorradfahrer stirbt nach Unfall bei Ortenberg

Die Wetterauer Polizei sperrte die L3184 bei Ortenberg für die Bergungsarbeiten bis etwa 13.45 Uhr ab. Die Staatsanwaltschaft zog für die weitere Klärung des Unfalls einen Sachverständigen hinzu. Es laufen Ermittlungen.

Im nahegelegenen Nidda (Wetterau) war es erst vor Kurzem zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Menschen wurden verletzt, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. (spr)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion