1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Viele Briefe verbrannt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuer in Postfiliale in der Alten Frankfurter Straße auf dem Heilsberg.

Bei einem Brand in der Postfiliale in der Alten Frankfurter Straße auf dem Heilsberg sind viele Briefe beschädigt worden oder verbrannt, berichtet die Polizei. Ein Briefkasten im Vorraum der Postfiliale war in der Nacht zum Freitag gegen 23.40 Uhr von Unbekannten angezündet worden.

Zeugen hatten gesehen, dass der Vorraum erheblich verqualmt war. Die angerückte Feuerwehr stellte fest, dass der Qualm aus dem Briefkasten kam und löschten den Brand. Zwei Türen von benachbarten Geschäften mussten zum Entlüften aufgebrochen werden.

Die Polizei stellte die verbliebenen Briefe sicher und übergab sie am nächsten Tag der Post. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. (prlt.)

Auch interessant

Kommentare