Butzbach

Tankstelle überfallen

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Tat ereignete sich am Donnerstag gegen 20 Uhr.

Eine Tankstelle in der Weiseler Straße ist am Donnerstagabend von zwei Unbekannten überfallen worden. Laut Polizei betraten die Täter gegen 20.10 Uhr den Verkaufsraum und forderten die 22 Jahre alte Angestellte auf, die Tageseinnahmen herauszugeben. Sie öffnete ihnen die Kasse, die Täter packten mehrere hundert Euro in eine mitgebrachte grün-weiße Plastiktüte. Anschließend flüchteten sie zu Fuß, vermutlich in Richtung Innenstadt. Bis auf einen Schock blieb die junge Frau unverletzt.

Ein Täter ist etwa 1,85 Meter groß und trug eine lange, schwarze Arbeitshose mit vielen Taschen, einen dunklen Pullover sowie einen rot gemusterten Schal. Er war mit einer Sturmhaube maskiert, unter der eine blonde Haarsträhne hervorguckte. Der zweite Mann ist etwa 1, 90 Meter groß, er trug eine dunkle Hose und einen Wollpullover. Beide Täter sind schlank und sprechen akzentfrei Deutsch. jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare