1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Rockröhre in der Kulturhalle

Erstellt:

Kommentare

Die Gießener Sängerin, Songwriterin und Gitarristin Al Stone spielt erstmals mit ihrer Band am Samstag, 18. März, ab 20.15 Uhr in der Kulturhalle Stockheim. An diesem Abend wird sie ihr neues Album „Boundaries“ live präsentieren. Stone spielt gitarrenlastige Rockmusik. Die Sängerin und Gitarristin mit der charakteristischen rauen „Rockröhre“, schreibt Songs, die kritisch, hinterfragend, düster, aber immer mit einem optimistischen Kern daherkommen.

Musikalisch geprägt ist sie durch Blues-, Classic- und Hardrock der 70er und 80er Jahre und dem Alternative Rock der 90er geprägt. Tickets gibt es im Internet unter www.kulturhalle-stockheim.de oder an der Abendkasse. red

Auch interessant

Kommentare