Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Veranstaltungsprogramm

Pflügen mit Pferden auf dem Dottenfelderhof

Neues Veranstaltungsprogramm für 2012 / Anmeldung via Internet möglich

Hier kann man was lernen, Spaß haben oder selber Hand anlegen. Auch im Jahr 2012 lädt der Dottenfelderhof wieder zu vielen Veranstaltungen ein. Und das Team hat das Programm erweitert.

Neu sind die Kräuterspaziergänge, Räucherworkshops und Kurse in Obstschnitt und der Nutzung von Sensen. Und bei „Ein Tag auf dem Land“ können Familien neuerdings samstags auf dem Hof mitarbeiten.

Außerdem wird es Vorführungen zur Ackerarbeit mit Pferden geben und gezeigt, wie man Kühe melkt. Bis Dezember sind rund 100 Veranstaltungen geplant. Wieder dabei sind auch Klassiker wie die Veranstaltungsreihe „Reifeprüfung“, bei der Erwachsene selber Käse produzieren, oder der „Fütterstunde“, bei der Kinder Tiere füttern dürfen.

In der Reihe „Einblicke“ stellt sich der Hof Interessierten vor; hier wird erzählt, wie 100 Menschen dort zusammen arbeiten und worüber auf dem Hof geforscht wird. Auf der Homepage www.dottenfelderhof.de können sich Naturfreunde für die Workshops und Vorträge anmelden.

Das Hoffest ist dieses Jahr am 24. Juni. Beim Herbstfest am 18. September lädt das Hofteam außerdem zu den hessischen Meisterschaften im Pflügen mit Pferden ein. (cir.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare