Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachrichten

Brand in Schreinerei +++ Spielautomaten in Kiosk aufgebrochen +++ Straße Am Weinberg wird gesperrt +++ Kein Stopp "Am Weißen Stein"

Brand in Schreinerei

Karben. Einen Schaden von etwa 25000 Euro hat ein Brand in einer Schreinerei in Burg-Gräfenrode am Dienstagnachmittag angerichtet. Eine Maschine zur Zerkleinerung von Holzspänen war laut Polizei vermutlich die Ursache. Die Karbener Wehr wurde um 16 Uhr alarmiert. Der Eigentümer der Schreinerei hielt den Brand mit Feuerlöschern unter Kontrolle, bis die Wehr eintraf, berichtet Stadtbrandinspektor Thomas Bier. Die Wehr löschte den Brand und zerlegte die Maschine, um an die Glutnester heranzukommen. Durch das rasche Eingreifen des Besitzers und der Wehr sei der Schaden an Gebäude und Inventar gering gehalten worden, so Bier. ieb

Spielautomaten in Kiosk aufgebrochen

Bad Vilbel. Drei Einbrecher waren in der Nacht zu Mittwoch in einen Kiosk in der Frankfurter Straße eingebrochen. Sie wurden kurz nach 1 Uhr gestört und flüchteten mit einem BMW der 5er-Reihe und Frankfurter Kennzeichen in Richtung Frankfurt, berichtet die Polizei. Sie hatten die Tür des Kiosks aufgehebelt und Geldspielautomaten aufgebrochen. Bei ihrer Flucht ließen sie Münzröhren und ihr Tatwerkzeug zurück. In der selben Nacht wurde auch in einen Kiosk am Vilbeler Nordbahnhof eingebrochen. Hier entwendeten die Täter 25 Stangen Zigaretten. ieb

Straße Am Weinberg wird gesperrt

Bad Vilbel. Die Straße Am Weingarten /Ecke Gartenstraße ist ab Montag, 1. Februar, für den Fahrzeugverkehr gesperrt wird, weil an den Hausversorgungsanschlüssen gearbeitet wird. Fußgänger können die Baustelle passieren. ben

Kein Stopp "Am Weißen Stein"

Bad Vilbel. Wegen einer Baustelle in Massenheim, wird der Vilbus Linie 63 ab Montag, 1. Februar, bis voraussichtlich 26. Februar, nicht die Haltestelle "Am Weißen Stein" anfahren können. Die Stadtwerke bitten die Fahrgäste, die nächstgelegene Haltestelle "Rathaus Massenheim" zu benutzen. ben

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare