1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Luftrettung lädt ein

Erstellt:

Kommentare

Reichelsheim - Die Johanniter-Luftrettung lädt für Sonntag, 11. September, zum Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz in Reichelsheim ein. Von 10 bis 17 Uhr können sich Besucher über die Arbeit der Luftrettung informieren und sich die Intensivtransporthubschrauber aus der Nähe anschauen. Zusätzlich bietet die Firma Heli-Flight kostenpflichtige Hubschrauberrundflüge an, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Motorradstaffel der Johanniter aus dem Regionalverband Mittelhessen sowie die Quad-Staffel aus dem Regionalverband Rhein-Main wird mit ihren Fahrzeugen ebenfalls vor Ort sein.

Speisen und Getränke können ebenfalls vor Ort erworben werden. Der Eintritt ist frei. Parken können die Besucher am Messeplatz im Florstadt. Von dort besteht ein kostenloser Bus-Shuttle zum Flugplatz. Ein wichtiger Hinweis zur Anfahrt: Am Flugplatz-Gelände stehen keine Pkw-Parkplätze, sondern nur Fahrradstellplätze zur Verfügung. Der Shuttle-Bus fährt in regelmäßigen Abständen zwischen 10 und 17 Uhr vom Messeplatz zum Flugplatz und wieder zurück. Der Shuttle-Bus, heißt es weiter, ist nicht barrierefrei. Personen, die einen rollstuhlgerechten Transfer vom Messeplatz zum Flugplatz benötigen, wenden sich im Vorfeld per E-Mail an verwaltung.luftrettung@ johanniter.de. red

Auch interessant

Kommentare