+
Am Freitag ist das Museum im Fernsehen zu sehen.

Nidda

Krippen aus aller Welt

  • schließen

Erica Kernstock eröffnet ihr privates Krippen-Museum in Ulfa.

In diesen Adventstagen öffnet Erica Kernstock wieder ihr privates Krippen-Museum in Nidda-Ulfa mit Krippen aus aller Welt. Noch bis 20. Dezember, dienstags bis sonntags, jeweils von 14 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt, Glühwein und Wintertee inklusive. Infos: www.weihnachtskrippen-museum.de. Am kommenden Freitag, 7. Dezember, 16 Uhr, wird das Krippen-Museum auch im HR-Fernsehen in der Sendung „Hallo Hessen“ vorgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare