Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Melbach feiert - unter anderem mit Klassik, Rock und Pop unpluggend.
+
Melbach feiert - unter anderem mit Klassik, Rock und Pop unpluggend.

Wölfersheim

Konzerte in Clubatmosphäre

  • Jochen Dietz
    VonJochen Dietz
    schließen

Melbach feiert - unter anderem mit Klassik, Rock und Pop unpluggend.Karten für die Konzerte gibt es im Vorverkauf.

Im Rahmen der Melbacher 1200-Jahr-Feier werden am Freitag, 3., und Samstag, 4. November, im Dorfgemeinschaftshaus zwei Unplugged-Konzerte gegeben.

In intimer Clubatmosphäre und besonderem Ambiente gibt es dann dank des Vereins „Gemeinsam für Melbach“ und des Organisators Bernd Heinisch Klassik, Rock, Pop bis hin zu Schlagern auf die Ohren. Die Konzerte beginnen um jeweils um 20.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

Karten sind im Lotto-Shop Diane Faber-Zerb in Wölfersheim, in der Tabakstube Lux in Södel, der Metzgerei Pfarrer in Melbach, bei Papierwiesel in Berstadt und im Ticketshop Friedberg zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare