1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Die Kirche und die Kohle

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jochen Dietz

Kommentare

In der Christusgemeinde kommt zum Start einer neuen Gesprächsreihe auch Börsenexperte Frank Lehmann.

Die evangelische Christuskirchengemeinde Bad Vilbel lädt anlässlich des Reformations-Jubiläums zu einem neuen „Talk-Format“ ein. Viermal soll es in diesem Jahr diese besonderen „Abendgespräche“ mit besonderen Gästen geben, teilt die Gemeinde mit.

Kernfrage soll lauten: Wie kommen 500 Jahre nach Martin Luther Alltag und Glaube, die Welt und Gott zusammen? Unter dem Motto „Ohne Moos nichts los? Das Geld. Die Kirche. Die Welt“ machen am Freitag, 10. Februar, 19 Uhr, der ehemalige ARD-Börsenexperte Frank Lehmann und Heinz--Thomas Strieger, Leiter der Kirchenverwaltung und Finanzdezernent der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) den Auftakt. Zu den Gesprächen gibt es dann immer Musik und Brezeln, ein Glas Wein oder Vilbeler Wasser. Der Eintritt ist frei, um Spenden zur Mitfinanzierung wird gebeten. jo

Das Gespräch ist in der Christuskirche, Grüner Weg 4. Infos auf www.ckbv.de und Telefon 06101/85355.

Auch interessant

Kommentare