1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Karben

NACHRICHTEN

Erstellt:

Kommentare

Im Gottesdienst geht’s um Gerechtigkeit

Karben . „Ist unser Recht gerecht - Luthers Bild eines gerechten Gottes“, fragt die Gesamtkirchengemeinde Karben im Gottesdienst am Sonntag, 30. Oktober, 11 Uhr, in der Rendeler Kirche. Als Gäste sind die HR-Gerichtsreporterin Heike Borufka und der Kronberger Bürgermeister Christoph König (SPD), der derzeit als Richter beurlaubt ist, zu Gast. In diesem besonderen Gottesdienst werde es um die Erkenntnis des Reformators gehen, dass ein gnädiger Gott kein erbarmungsloser Richter sein kann, heißt es in der Ankündigung der evangelischen Gesamtkirchengemeinde. Der Gottesdienst wird vom Pfarrerehepaar Nadia und Simba Burgdorf gestaltet. red

Auch interessant

Kommentare