Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Figuren werden bei Dunkelheit stimmungsvoll angestrahlt. 
+
Die Figuren werden bei Dunkelheit stimmungsvoll angestrahlt. 

Karben

Karbens Krippe steht in Rendel

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Die Holzfiguren wurden bisher in der Kirche aufgebaut, doch dort gibt es wegen Corona keine Gottesdienste.

Mitten in Rendel, am Valence-en-Brie-Platz, steht in diesem Jahr erstmals eine Krippe mit großen Holzfiguren, teilt die evangelische Gesamtkirchengemeinde mit. Normalerweise werde sie in der Kirche aufgebaut, doch weil es wegen Corona dort keine Gottesdienste gibt, gibt es auch keine Krippe. Über den Ortsbeirat fragte man die Stadt Karben um Genehmigung, die sofort gekommen sei. Die Figuren werden bei Dunkelheit stimmungsvoll angestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare