+
Werner Gnatzy zeigt Fotos und Videos von glänzenden Prachtbienen, Schmetterlingen, Blattschneiderameisen und farbenprächtigen Käfern.

Karben

Insektenvielfalt der Tropen in Karben

  • schließen

Werner Gnatzy zeigt in Karben Fotos und Videos von einer Forschungsreise.

Am Donnerstag, 6. November, 19.30 Uhr, berichtet Werner Gnatzy von der Goethe-Uni Frankfurt in Karben über seinen Forschungsaufenthalt in Panguana, einer Forschungsstation im Regenwald von Peru. 

Er zeigt Fotos und Videos von glänzenden Prachtbienen, Schmetterlingen, Blattschneiderameisen und farbenprächtigen Käfern. Sie zeigen die außergewöhnliche Vielfalt der Insektenwelt im Regenwald, der in vielen Regionen Südamerikas bedroht ist. 

Der Vortrag findet im Bürgerzentrum, Rathausplatz 1, statt. Eintritt frei, Spenden willkommen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare