1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Karben

„Blazz Beat“ spielt im „KUHtelier“

Erstellt:

Kommentare

Karben. Am Samstag, 3. Dezember, gastiert die Band „Blazz Beat“ im „KUHtelier“, im Schlosshof Leonhardi in Groß-Karben. „Blazz Beat“, das sind Musiker aus Karben, Frankfurt und Offenbach. Agape Aligawesa (Gesang), Peter Geyer (Gesang und Gitarre), Paul Holzinger (Gitarre und Harp), Christopher Mersinger (Bass) und Gerald Wollmann (Gesang und Schlagzeug) spielen seit eineinhalb Jahren zusammen.

Ihr Genre: Blues und Jazz. Sie präsentieren Eigenkompositionen und Lieder bekannter Blues-, Pop-, und Jazzgrößen. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Hut geht rum. Plätze können telefonisch 01 73/3 14 88 85 oder per E-Mail an peter.mayer@kuhtelier.de reserviert werden. Um Anmeldung wird gebeten. red

Auch interessant

Kommentare