1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Friedberg

NACHRICHTEN

Erstellt:

Kommentare

Zigarettenkippe löst Flächenbrand aus

Friedberg . Eine achtlos weggeworfene Zigarette hat am Samstagabend zum Brand eines Feldes zwischen Bauernheim und Dorn-Assenheim geführt. Eine 42-jährige Frau steht im Verdacht. Sie soll Zeugenangaben zufolge noch vergeblich versucht haben, die sich schnell ausbreitenden Flammen zu löschen. Dann lief sie in Richtung Bauernheim davon. Die Polizei kontrollierte die Frau einige Minuten später. Sie wird sich wegen fahrlässiger Brandstiftung verantworten müssen. Beim Brand der Fläche in der Größe eines Fußballfeldes entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. red

Auch interessant

Kommentare