1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Friedberg

Johannes Oerding kommt nach Friedberg

Erstellt:

Kommentare

Johannes Oerding.
Johannes Oerding. Thomas Leidig © Thomas Leidig

Gold- und platinveredelte Studioalben, ausverkaufte Konzerte und beliebter TV-Host bei „Sing Meinen Song“ oder Coach bei „The Voice Of Germany“: der Sänger und Songwriter Johannes Oerding ist in der deutschen Superstar-Liga angekommen. Sein aktuelles und siebtes Album „Plan A“, das im November erschien, erreichte Platz 1 der deutschen Albumcharts.

Der Musiker wird mit seiner Band am 23. Juni beim „Friedberg Open Air Sommer“ auf der Seewiese im Rahmen der „Plan A“-Open-Air-Tournee auftreten.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass Johannes Oerding nach Friedberg kommt und die neue Reihe des ,Friedberg Open Air Sommers‘ eröffnet“, sagt Konzertveranstalter und Geschäftsführer Dennis Bahl. „Johannes und wir können bereits auf sehr viele gemeinsame Konzerte zurückblicken. Das sind immer Gänsehautmomente. Das wird er sicherlich auch wieder in Friedberg unter Beweis stellen können“. Oerding gelinge es, eingängige Songs sowohl für leise Momente als auch für die große Bühne zu erschaffen. Alltägliche Geschichten erzähle er in noch nicht abgenutzten Bildern und Metaphern. Die Songs des 40-jährigen Künstlers sind treue Begleiter, Trostspender, Mutmacher und Alltagsbeobachtungen, die vielen aus der Seele sprächen. Deshalb sei es nicht verwunderlich, dass es Oerding mühelos gelinge, die Nähe zu seinem Publikum bis in die letzte Reihe großer Arenen oder Open Airs zu transportieren.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. red

Auch interessant

Kommentare