1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Folgenreicher Auffahrunfall

Erstellt:

Kommentare

Ranstadt. Zu einem folgenreichen Auffahrunfall kam es am frühen Montagmorgen in der Bahnhofstraße. Auf ihrem Weg Richtung Ober-Mockstadt mussten die Fahrer eines Skoda und eines VW an der Einmündung zur B457 an der Ampel halten. Als die Ampel für Linksabbieger auf Grün wechselte, nahm der 57-jährige Golffahrer an, dass dies auch für ihn gelte. Er fuhr los und stieß in das Fahrzeugheck des vor ihm haltenden Skoda.

Dessen 41-jähriger Fahrer aus Nidda erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Hinweise nimmt die Polizei unter 0 60 42/9 64 80 entgegen. red

Auch interessant

Kommentare