1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau

Filmreifer Überfall

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Polizei fahndet nach den Tätern. Die Männer waren zu Fuß geflüchtet.
Die Polizei fahndet nach den Tätern. Die Männer waren zu Fuß geflüchtet. © dpa

Bewaffnete Räuber überfallen eine MCDonalds-Filliale

Die McDonalds-Filiale in der Dieselstraße in Ober-Rosbach war in der Nacht zum Montag Schauplatz eines filmreifen Raubüberfalls. Gegen 23.25 Uhr stürmten zwei maskierte Männer in die Filiale, der eine mit einer Schusswaffe, der andere mit einem Messer.

Einer sprang auf die Theke, bedrohte einen 32 Jahre alten Angestellten und forderte Bargeld, wie die Polizei berichtet. Der andere Räuber hielt vor der Theke die neun Gäste in Schach, die sich auf den Boden legen mussten. Der Angestellte gab den Ganoven 2000 bis 3000 Euro. Die zwischen 20 und 30 Jahre alten Täter flüchteten zu Fuß in Richtung einer nahe gelegenen Wiese. (ieb.)

Auch interessant

Kommentare