Bad Vilbel

Utter bleibt CDU-Chef

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Der Stadtverbandsvorsitzende will auch wieder in den Landtag.

Die Mitglieder der CDU Bad Vilbel haben auf ihrer Jahreshauptversammlung den 55-jährigen Landtagsabgeordneten Tobias Utter aus Massenheim einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender des Stadtverbandes bestätigt. Utter kündigte in einer Mitteilung außerdem an, erneut für den Landtag kandidieren zu wollen. Seit 2008 ist der Politiker direkt gewählter Landtagsabgeordneter des Wahlkreises 25 (Wetterau Süd).

Wiedergewählt in den CDU-Vorstand wurden auch Christine Foege und der Erste Stadtrat Sebastian Wysocki als stellvertretende Vorsitzende. Während Manfred Cleve erneut zum Schatzmeister gewählt wurde, trat seine Frau Rosemarie Cleve nicht mehr als Schriftführerin an. Neue Schriftführerin wurde die Stadtverordnete Silke Hager aus Dortelweil. Zum Mitgliederbeauftragten wurde der frühere Pressesprecher der Stadt Bad Vilbel, Bastian Zander, gewählt. pz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare