1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

Tierfreunde treffen sich

Erstellt:

Kommentare

Bad Vilbel - Ein Stammtisch für alle, denen das tierische Wohl in und um Bad Vilbel am Herzen liegt, startet erstmals am kommenden Montag, 23. Januar, um 19 Uhr im Bistro des Hauses der Begegnung (HdB), Marktplatz 2. Unter dem Namen „Tierisch gutes Netzwerk“ stehen regelmäßig Themen rund ums Tier und die Natur auf der Tagesordnung. Anliegen und Fragen der Teilnehmenden sowie der Austausch untereinander sind ebenfalls Bestandteil der Treffen.

„An unserem ersten Abend habe ich zwei spannende Themen vorbereitet, zum einen geht es um den Rückblick auf Silvester und Vorsorgetipps und zum anderen um den Umgang mit Fundtieren (Wild- oder Haustiere)“ berichtet die Initiatorin Nadine Scheibke. Sie bietet bereits einmal im Monat (dritter Dienstag im Monat, 17 bis 18 Uhr) eine Beratungsstunde im HdB an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter 0 61 01/9 83 30 44 oder per E-Mail an beratung@tierisch-gut.info. red

Auch interessant

Kommentare