1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

SV Fun-Ball öffnet Türen

Erstellt:

Kommentare

Bad Vilbel - Am Sonntag, 25. September, öffnet der SV Fun-Ball Dortelweil seine Türen. Der größte Wetterauer Sportverein präsentiert zahlreiche seiner 20 Abteilungen an zwei Standorten in Bad Vilbel. Sowohl in der Sporthalle „Am Siegesbaum“ (Willy-Brandt-Straße 1 in Dortelweil) als auch im vereinseigenen Vereinssportzentrum (Fraunhoferstraße 21 im Quellenpark) lädt der Verein zwischen 11 und 18 Uhr ein zum Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren ein.

Präsentationen gibt es aus den Abteilungen Cheersport, Karate, Tanzen, Wettkampfgymnastik und Judo. Wer Lust hat, kann sich auch sportlich einbringen.

Für Kinder steht außerdem ein Bewegungsparcours zur Verfügung. Außerdem gibt es Spitzen-Badminton der 2. Bundesliga live. Der große Fitnessbereich im Vereinssportzentrum kann den ganzen Tag getestet werden. Beim Gewinnspiel und auch beim Fitnesstest gibt es verschiedene Preise zu gewinnen. Für Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.

Weitere Infos zum Programm und zu den Standorten gibt es unter www.fun-ball-ortelweil.de oder in der Geschäftsstelle des SV Fun-Ball Dortelweil, Telefon 0 61 01/98 93 93 oder per Mail an info@fun-ball-dortelweil.de. red

Auch interessant

Kommentare