1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

Start in fünfte Jahreszeit

Erstellt:

Kommentare

Am Freitag, 11. 11., um 11.11 Uhr ist es wieder so weit: Die Karnevalisten und deren Anhänger werden wieder deutschlandweit die fünfte Jahreszeit begrüßen. Dies geschieht nicht nur in den Karnevalshochburgen wie Köln oder Mainz, nein, auch in der Quellen- und Festspielstadt Bad Vilbel. So werden die Bad Vilbeler Narren, angeführt vom 1. Bad Vilbeler Karneval-Verein Fidele Sandhasen, die Fastnacht in Bad Vilbel eröffnen.

„Sicher werden auch der KV die Schoten und andere Karnevalisten mit von der Partie sein“, heißt es in der Ankündigung der Sandhasen.

So wird kurz vor 11 Uhr ein kleiner Umzug vom Vereinslokal „Hasenstall“ in der Frankfurter Str. 85a zum alten historischen Rathaus auf dem Marktplatz aufbrechen, um dort mit einem dreifach donnerndem Helau, die Fahne mit „Weiß-Rot-Gelb und Blau“ vor dem Rathaus auf dem neu gestalteten Marktplatz zu hissen. Die Eröffnung um 11.11 Uhr vor dem alten historischen Rathaus wird gemeinsam durch Bürgermeister Sebastian Wysocki und Sandhasen-Ehrenpräsidentin Margot Hilling und Präsident Jürgen Liehr erfolgen. red

Auch interessant

Kommentare