Sorge ums Brunnencenter in Bad Vilbel

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Die SPD kritisiert Laden-Leerstände in Dortelweil.

Die SPD Dortelweil sorgt sich laut ihrer Mitteilung erneut über die Entwicklung im Brunnencenter. Zwar habe es in den letzten Monaten Veränderungen in dem Einkaufs- und Dienstleistungszentrum gegeben, „jedoch lassen diese nicht unbedingt erwarten, dass sich alles zum Guten wendet“, heißt es. Die Sparkasse sei seit Monaten nicht mehr mit Personal vor Ort, das Restaurant La Perla sei ausgezogen und hinterlasse weiter einen großen Leerstand. Weil auch das Eiscafé den Betrieb eingestellt habe, gebe es gar keine Gastronomie mehr. Auch der Herkules Sport-Treff und Technik Partner seien ausgezogen. Es sei im Frühsommer verkündet worden, man werde nur ausziehen, wenn es eine Nachvermietung gebe. Darauf hoffe die SPD und verbinde dies auch mit der Chance, dass mit dem nun folgenden Geschäft ein neuer Einkaufsmagnet einziehen wird werde, beispielsweise ein Drogeriemarkt. jo

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare