1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

Nachhaltigkeit im Fokus

Erstellt:

Kommentare

Die Aktionsgruppe „Bad Vilbel plastikfrei“ veranstaltet derzeit ihre Informationswoche. Am Samstag, 5. November, wird um 16 Uhr zu einer Podiumsdiskussion mit Patrick Dewayne ins Dortelweiler Gemeindehaus Arche eingeladen. Thema ist: „Bad Vilbels Weg - nachhaltig!“. Gäste sind Pfarrerin Ulrike Mey, GBG-Lehrerin Monja Eibach, Schulsprecher Lennard Rölike sowie Albrecht Denneler vom Dottenfelderhof.

Die Idee dieses Nachmittags ist es nach Angaben des Veranstalters, mithilfe der Gäste und des Publikums Ziele für Bad Vilbel zu benennen, um die Quellenstadt zukunftsfähig und nachhaltiger zu gestalten. Hier gehe es sowohl um individuelle Ziele, die jeder persönlich umsetzen könne, aber auch um gemeinsame Ziele: Was braucht man, um nachhaltiger in Bad Vilbel zu wirtschaften und zu leben?

Die Veranstalter freuen sich auf eine spannende und produktive Diskussion. Das Publikum werde einbezogen und könne Fragen formulieren und Anregungen geben. red

Auch interessant

Kommentare