+
Es ist die zehnte Inszenierung der Spielzeit.

Bad Vilbel

Letzte Premiere der Burgfestspiele Bad Vilbel

  • schließen

Zu einer Wiederaufnahme von „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ kommt es in Bad Vilbel am Freitag.

Mit der Wiederaufnahme von „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ kommt am Freitag, 5. Juli, die letzte Premiere der Bad Vilbeler Burgfestspiele auf die Bühne. Es ist die zehnte Inszenierung der diesjährigen Spielzeit. 

Im vergangenen Jahr gewann das Stück unter der Regie von Christian H. Vos aus dem Stand heraus so viele Zuschauer, dass eine Wiederaufnahme erforderlich wurde, um die vielen Kartenwünsche erfüllen zu können, heißt es. 

Tickets im Kartenbüro, Klaus-Havenstein-Weg 1, Telefon 0 61 01 / 55 94 55, E-Mail an tickets@bad-vilbel.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare