Bad Vilbel

Kunst und Erbsensuppe

  • schließen

Die Feuerwehr lädt zum Weihnachtsmarkt auf den Heilsberg ein.

Die Feuerwehr richtet am Samstag, 1. Dezember, zum 19. Mal den Weihnachtsmarkt am City Hotel aus. Wie in den vergangenen Jahren werden im Hotel Hobbykünstler, die Kirchen und Vereine ihre Produkte und ihr Kunsthandwerk anbieten. Vor dem Hotel gibt es Speisen und Getränke, etwa die Feuerwehr-Erbsensuppe. Schüler der Ernst Reuter Schule singen um 12.40 Uhr. Die Tanzmädchen vom Kneipp-Verein treten um 13.30 Uhr auf. Gegen 14.30 Uhr kommt der Nikolaus. Gegen 16 Uhr werden die Kinder der Villa Wichtelstein singen. Um 18 Uhr wird das erste Adventsfenster des lebendigen Adventskalenders geöffnet. Anschließend wird der Posaunenchor der Heilig-Geist-Gemeinde den Markt ausklingen lassen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare