1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

Budenzauber in Dortelweil

Erstellt:

Kommentare

Am kommenden Sonntag, 27. November, findet der 37. Dortelweiler Weihnachtsmarkt ab 11.30 Uhr an der evangelischen Kirche in der Obergasse statt. Die Besucherinnen und Besucher können sich am ersten Advent wieder von den Dortelweiler Vereinen und Verbänden mit heißen Speisen und Getränken verwöhnen lassen. Rund um die evangelische Kirche gibt es Warmes und Kaltes für den Gaumen, Gegrilltes und Gekochtes, süßes Gebäck, feine Weihnachtsplätzchen und schöne Bastel- und Handarbeiten.

Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr in der evangelischen Kirche. Danach - etwa um 11.30 Uhr - eröffnen Bürgermeister Sebastian Wysocki und Ortsvorsteher Herbert Anders den Weihnachtsmarkt. Darauf folgen vorweihnachtliche Weisen, gespielt von der Kolpingkapelle.

Ab 16 Uhr findet in der Kirche ein Adventssingen der „Lucky Voices“ des Liederzweigs Dortelweil statt, wie es in der Ankündigung der Veranstalter heißt.

Der Erlös des Dortelweiler Weihnachtsmarktes ist - wie immer - für gute Zwecke für Kinder bestimmt und soll in diesem Jahr verwendet werden für die Kinderhilfestiftung - Psychologische Soforthilfe Frankfurt sowie für Bilderbücher, Kinder- und Jugendliteratur für Kinder der Bad Vilbeler Tafel. red

Auch interessant

Kommentare